Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Pinot Grigio 2018

ART.NR.: 4941

Pinot Grigio 2018

Elena Walch, Südtirol - 0,75l. Fl. Elena Walch

(Preis 15,27 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,00 g/l
Restzucker: 1,90 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Stelvin Drehverschluss
Land: Italien
Anbauregion: Südtirol
Rebsorte: Pinot Grigio

Ronaldi Bewertung: 4 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Elena Walch GmbH, Via Andreas Hofer 1, 39040 Tramin (BZ)

Vinophile Informationen:
Die Trauben für den Pinot Grigio erntet die Familie Walch in Weinbergen namens Wadleith und Klughammer, nahe der Ortschaft Kaltern, die auf Höhenlagen zwischen 230 und 340 Metern liegen. Nach selektiver Handlese werden die Früchte in der Kellerei zunächst von den Stielen befreit und sanft gepresst. Der frische Most wird bei niedrigen Temperaturen statisch geklärt und bei kontrollierter Temperatur von 20°C im Stahltank vergoren. Der Pinot Grigio reift über mehrere Monate auf der Feinhefe, bevor man ihn abfüllt und in den Verkauf gibt.

Weinbeschreibung:
Der Amerikaner James Suckling hat zuletzt den Pinot Grigio 2017 verkostet. Die Qualität dieses Weines war ihm stolze 90 Punkte wert und er schrieb: "Full of fruit and very lively for a 2017 pinot grigio, this is a joyful wine with so much more fresh pear and lemon-zest freshness than the majority of Italian wines in this popular style. Drink now. Screw cap." Vinifiziert wurde der Jahrgang 2018 aus 100% Pinot Grigio, der bei uns in Deutschland unter dem Namen Grauburgunder, neben dem Riesling, zu den beliebtesten Weißweinrebsorten zählt. Pinot Grigio aus dem Alto Adige erfreut sich seit vielen Jahrzehnten großer Beliebtheit und seine besten Exemplare findet man im spezialisierten Fachhandel. Der Wein schimmert in hellem Strohgelb mit brillantem Schliff aus dem Weinglas. Im klassisch ausgeprägten Bukett erlebt man zart florale Duftnuancen mit satten Aromen reifer Äpfel und Birnen, sowie einen kühlen, mineralischen Unterton. Der einladende Duft ist klar, angenehm, elegant, fruchtig und fein. Der Pinot Grigio 2018 zeichnet sich aus durch gute Struktur und vollmundige Art, überzeugt im Trunk mit milder Säure und anregender Würze. Harmonie und Eleganz sind weitere Attribute, die aus dem Walchschen Pinot Grigio einen idealen Essensbegleiter machen, an dem Sie viel Freude haben werden.

Unsere Speisenempfehlung:
Zum Pinot Grigio kochen wir eine "Mille fanti". Das ist eine italienische Suppenspezialität bestehend aus Weißbrot, Weißwein, Ei, Parmesan, Petersilie, Majoran, Bouillon, Butter und Gewürzen. Diese recht einfache Brotsuppe lässt sich durch Zugabe von Fleisch oder Fisch deutlich aufwerten. Verwenden Sie als Einlage zum Beispiel ein frisches Filet vom Kabeljau oder vom Steinbeißer und erhalten so ein korrespondierendes Gericht zu diesem schönen Pinot Grigio aus dem Hause Elena Walch.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2023

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )