Chardonnay Friuli Grave 2021

Artikel 1 von 24
ART.NR.: 4296
×

Chardonnay Friuli Grave 2021

Le Monde, Friaul - 0,75l. Fl.

Le Monde 4296 8034013470033

(Preis 13,27 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,64 g/l
Restzucker: 0,60 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Friaul
Rebsorte: Chardonnay

Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

(Preis 13,27 € je Liter)
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,64 g/l
Restzucker: 0,60 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Friaul
Rebsorte: Chardonnay

Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Kellerei:
Le Monde Arcadia Società Agricola S.r.l., Via Garibaldi 2, Loc. Le Monde, 33080 Prata di Pordenone(PN)

Vinophile Informationen:
Alex Maccan und Giovanni Ruzzene sagen "Abbiamo trovato il luogo ideale dove esprimere la nostra passione per il buon vino fatto nel rispetto della natura e delle persone." Was dann übersetzt bedeutet: "Wir haben den idealen Ort gefunden, um unsere Leidenschaft für guten Wein auszudrücken, der mit Respekt für Natur und Menschen hergestellt wird." Nur ein starker Charakter erzeugt großartige Weine, denn die Herstellung von Wein erfordert Engagement und Ausdauer. Giovanni Ruzzene, Önologe bei Le Monde, hat einen solchen Charakter. Er stammt aus einer Familie, die sich seit Generationen der Herstellung von Wein verschrieben hat, was Weinbau und Önologie zu einem integralen Bestandteil seiner DNA macht.

Weinbeschreibung:
Der Amerikaner James Suckling, der zu den einflussreichsten Weinkritikern weltweit gehört, umschrieb im Verlauf der Verkostung, einen früheren Jahrgang des Le Monde Chardonnay mit den Worten: "Sanft kräutrig und ein wenig kreidig, mit vielfältigen Eindrücken von Äpfeln, Birnen und Limetten. Am Gaumen präsentiert sich ein saftiges Gefühl mit tropischen Früchten und Melonenaromen. Jetzt trinken." Die Bodenbeschaffenheit, Lage, Klima und Sonne sowie das Alter der Rebstöcke, sind unter anderem mitverantwortlich für die Qualität des Pinot Bianco. Die Erträge sind, mit fünfzig bis sechzig Hektoliter pro Hektar, eher gering. Der Jahrgang 2021 schimmert in mittlerem Strohgelb mit zart goldenen Applikationen. Sein Bukett ist intensiv und Chardonnay typisch. Darin finden sich einladende, frische Aromen von gelben Äpfeln und gelben Birnen, einigen Exoten, Ogen-Melone, Bananen und hellen Frühlingsblüten sowie ein feiner Hauch Vanille. Alles wurde wunderschön miteinander verwoben, sodass die Geschmacksorgane inspiriert werden. Der Le Monde Chardonnay offenbart sich an Zunge und Gaumen mit weichem Körper, lebhafter Persistenz und runder Textur. Sein Geschmack ist geprägt von enorm viel Frucht und feiner Würze, die getragen von einer lebendigen Säurestruktur, in einem langanhaltenden Finale ausklingen. Ein äußerst gelungener Grave Weißwein mit hohem Genussfaktor und individuellem Charakter. Einer der schönsten Weißweine unseres Sortimentes erwartet Sie.

Unsere Speisenempfehlung:
Bereiten Sie zu diesem Weißwein Filets vom rosafleischigen Bach-Saibling. Den köstlichen Fisch, aus der Familie der Salmoniden, zunächst filetieren und von den Gräten befreien. Mit "Fiore Di Sale" und weißem Pfeffer würzen, in Mehl wenden und dann in Olivenöl braten. Dabei die Hautseite schön kross werden lassen. Kurz vor dem Servieren, garnieren Sie den Fisch mit einem leicht sautierten Ragout, bestehend aus Olivenöl, feinen Zwiebelwürfeln, feinen Kapern, gewürfelter Ochsenherz-Tomate, gehackter Petersilie und weiteren frischen Kräutern Ihrer Wahl. Als Beilage reichen Sie dann Kartoffelschnee mit Röstzwiebeln.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2026

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )