Mit Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK
James Suckling
30 Jahre direkt aus Italien +++ Immer für eine Überraschung gut +++ Ohne Sie geht es nicht !!!

Gewürztraminer 2018

ART.NR.: 4903

Gewürztraminer 2018

Elena Walch, Südtirol - 0,75l. Fl. Elena Walch

(Preis 18,60 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,20 g/l
Restzucker: 3,80 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Südtirol
Rebsorte: Gewürztraminer

Ronaldi Bewertung: 4 Sterne

Menge:



versandfertig  sofort versandfertig !

Kellerei:
Elena Walch GmbH, Via Andreas Hofer 1, 39040 Tramin (BZ)

Vinophile Informationen:
Im warmen Alto Adige ergibt der Gewürztraminer herrlich trockene Weine, die idealerweise ordentlich Säure mitbringen. Rund um die Gemeinde Tramin, deren Name die Traube in aller Welt bekannt gemacht hat, findet die weiße bis hellrötliche Weintraube mit dem üppigen Aroma, ein perfektes Zuhause. Schon im Jahr 1535 beschäftigte die Gemeinde Tramin zwei Beamte, einen Weinschätzer und einen Weinmesser, um die Herkunft und die vorhandene Menge des kostbaren Weines zu überwachen. Zur Vorbeugung vor unrechtmäßigen Manipulationen, kennzeichneten sie jedes einzelne Fass mit einem Siegel und dazugehörigen Papieren. Heute wird dies durch die staatlich kontrollierte Ursprungsbezeichnung reguliert und überwacht, die unter strengen Auflagen geführt wird.

Weinbeschreibung:
Die Traminer-Rebe ist bereits 1145 nahe des erstmals als "Tremine" erwähnten Ortes nachweisbar, der ihr offenbar seinen Namen gab. Seit dem 19. Jahrhundert wird ein Nachfahre der ursprünglichen Sorte wegen seines betörend würzigen Duftes "Gewürztraminer" genannt. Im Glas angekommen, besticht der 2018 Gewürztraminer von Elena Walch mit leuchtend, strohgelber Farbe. Sein markantes, typisches Bukett, des mehrere Monate auf der Feinhefe gereiften Weißweines, lässt das Herz höherschlagen. Durch seine Kompaktheit und seine unverwechselbare Aromatik, mit exotischen Anklängen von Litschi, Pfirsichen, Ananas, Zitrusfrüchten, Trockenblumen und Rosenblüten, die sich im Glas stetig ausbreiten und verdichten. Auf der Zunge ist der Gewürztraminer reich und opulent, frisch und lebhaft. Die Früchte des Buketts widerspiegeln sich an den Papillen und werden von würzigen Komponenten, wie Muskatnuss, weißem Pfeffer und süßlichen Anklängen von Vanille und gelbem Dörrobst, vortrefflich begleitet. Alles zusammen macht diesen druckvollen, hocharomatischen Gewürztraminer anregend, sodass man Sehnsucht nach einer passenden Speise empfindet. Lassen Sie sich diesen Weißwein nicht entgehen und erleben Sie ihn zusammen mit der Familie oder mit guten Freunden.

Unsere Speisenempfehlung:
Dieser Gewürztraminer passt zu ausgewählten Gerichten der asiatischen Küche. So zum Beispiel zu einem scharfen Curry mit Rindfleisch. Schneiden Sie ein mageres Stück Rind in Stückgrößen eins Gulaschs und braten diese in Sesamöl leicht an. Ein Esslöffel gelbe Currypaste und Flor de Sal dazu und mit reichlich Kokosmilch auffüllen. Helle Sojasauce und etwas Fischsauce zum Würzen verwenden, bei niedriger Hitze garkochen und zum Schluss geben Sie geschälte Erdnüsse und frische, entsteinte Litschi dazu. Als Beilage duftenden Basmati Reis und fertig ist eine außergewöhnliche Mahlzeit zu diesem Gewürztraminer.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2023

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )