Topweine und Toppreise - immer für eine Überraschung gut - ohne Sie geht es nicht !

Topweine und Toppreise - immer für eine Überraschung gut - ohne Sie geht es nicht !

ART.NR.: 6014
Sergio Mottura, Latium - 0,75l. Fl.
(Preis 15,93 € je Liter)

Weißwein, trocken
Anbau: biologisch, ÖKO-Kontrollnummer: IT-BIO-007
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,10 g/l
Restzucker: 0,80 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Latium
Rebsorten: Grechetto

                                    
Gambero Rosso 2021: 3 Gläser

Gambero Rosso: 3 Gläser

Beschreibung ...

Kellerei:
Sergio Mottura, Località Poggio della Costa 1, 01020 Civitella D'Agliano (VT)

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
11,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4226
Castel de Paolis, Latium - 0,75l. Fl.
(Preis 16,60 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,65 g/l
Restzucker: 2,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Latium
Rebsorten: Malvasia del Lazio, Trebbiano Giallo, Bombino, Bellone

                                    
Gambero Rosso 2021: 3 Gläser

Gambero Rosso: 3 Gläser

Beschreibung ...

Kellerei:
CASTEL DE PAOLIS, Via Val de Paolis, 00046 Grottaferrata (RM)

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
12,45 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4543
Podere Castorani, Abruzzen - 0,75l. Fl.
(Preis 19,93 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 6,22 g/l
Restzucker: 2,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Abruzzen
Rebsorte: Montepulciano

                                    
Gambero Rosso 2021: 3 Gläser

Gambero Rosso: 3 Gläser

Beschreibung ...

Kellerei:
Podere Castorani S.r.l., Via Castorani, 5, 65020 Alanno (PE)

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
14,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4542
Podere Castorani, Abruzzen - 0,75l. Fl.
(Preis 23,67 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Gesamtsäure: 4,70 g/l
Restzucker: 0,20 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Abruzzen
Rebsorte: Montepulciano

                                    
Gambero Rosso 2019: 3 Gläser
Robert Parker: 90 Punkte
Ronaldi Bewertung: 5 Sterne 

Gambero Rosso: 3 Gläser
Robert Parker 90 Punkte

Beschreibung ...

Kellerei:
Podere Castorani S.r.l., Via Castorani, 5, 65020 Alanno (PE)

Vinophile Informationen:
Montepulciano nimmt in Italien den sechsten Platz ein, spricht man von den dort am häufigsten angebauten Varietäten. Die Trauben für die Produktion der "Riserva", stammen aus Weinbergen mit einem Alter zwischen 40 und 50 Jahren. Der Ertrag in diesen Anlagen bewegt sich unter 40 Hektoliter pro Hektar. Im Vergleich dazu sind die Rebstöcke des "Cadetto", den wir ebenfalls in unserem Sortiment führen und für dessen Produktion rund 70 Hektoliter pro Hektar geerntet werden, zwischen 20 und 25 Jahren jung.

Weinbeschreibung:
Die Trauben für die Produktion der Riserva werden aus einigen der ältesten Rebanlagen der Kellerei geerntet. Ein Montepulciano, dessen Ernte selten vor November beginnt, der ideale Zeitpunkt um die bestmöglichen Trauben in den Keller zu bringen, voll ausgereift und von möglichst hoher Konzentration. Die Trauben profitieren vom milden Meeresklima und entwickeln ein komplexes Fruchtaroma. Im Glas zeigt sich die Riserva in dunkler, purpurroter Farbe mit granatfarbenen Reflexen. Man erfreut sich an einem würzig fruchtigen Bukett mit intensiven Noten von Heidelbeermarmelade, Schwarzkirschen, Brombeeren, Veilchen, Vanille und Minze. Hinzu kommen süßlich herbe Düfte von Schokolade, Süßholz sowie feine Noten von orientalischen Gewürzen und schwarzem Tee. Das Bukett verführt zum ersten Schluck und im Mund entpuppt sich die mittelschwere, enorm seidige Montepulciano d´Abruzzo Riserva als Gaumenspaß, der mit reifer Frucht, Anklängen von Rumtopf, Tabak, Bitterschokolade, feine Balsamiconoten und getrockneten Kräutern begeistert. Der herrlich gereifte Wein besitzt eine lebhafte Säure und ein fein geschliffenes Tanningerüst, welches Länge und Klasse verleiht, die in einem langen Abgang langsam ausklingen. Eine elegante und niveauvolle Riserva, ein echter Referenzwein für die gesamte Region, den Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Unsere Speisenempfehlung:
Die Montepulciano d´Abruzzo Riserva ist der ideale Partner zu dunklem Fleisch, zum Beispiel zu blutig oder medium gebratenem Rindersteak. Dazu servieren Sie einfach hausgemachte Kräuterbutter, frische Blattsalate, krosse Bratkartoffeln oder ofenfrisches Baguette. Das Weingut selbst empfiehlt das regionale Gericht: "Polpettine di lesso e fagioli serpenti", das sind saftige Fleischbällchen in Kombination mit frischen Schlangenbohnen, Kartoffeln, Tomaten, Sellerie, Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, Olivenöl und Kräutern.

Optimaler Genuss: bei 14 bis 16°C, jetzt bis 2026

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
17,75 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4014
Tenute Rubino, Apulien - 0,75l. Fl.
(Preis 11,53 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,10 g/l
Restzucker: 7,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Apulien
Rebsorte: Primitivo

Gambero Rosso 2020: 2 Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 3 Sterne

Gambero Rosso: 2 Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 3 Sterne

Beschreibung ...

Kellerei:
Tenute Rubino, Via Enrico Fermi 50, 72100 Brindisi

Vinophile Informationen:
Die Tenuta Rubino erklärt voller Stolz auf ihrer Website: "Im Weinberg, Herzstück des Rebenanbaus und des Weines, ist ein Großteil der Arbeit den Frauen anvertraut. Diese Arbeit erfordert Achtsamkeit, Geschicklichkeit und Sorgfalt. Die Frauen aus Brindisi haben hier ein Maß an Erfahrung und Fähigkeit erreicht, das wirklich einzigartig und unvergleichlich ist. In ihren Gesichtern und Gesten lässt sich die Zufriedenheit derjenigen ablesen, die bei dieser anstrengenden und fachmännischen Arbeit ihren Lebensweg in der Heimat verwirklichen und dabei die eigene Kultur und das eigene Fachwissen beibehalten. Tenute Rubino schätzt die körperliche Arbeit als einen wesentlichen Aspekt für das Erreichen von Qualität und Ansehen."

Weinbeschreibung:
Punta Aquila ist der Name dieses Primitivo, der diesen vom gleichnamigen Besitz der Tenute Rubino erhält. Das Gut Punta Aquila besteht aus einem 15 Hektar großen Weinberg im Südosten der Stadt Brindisi, der im Jahr 2000 angelegt wurde und ausschließlich dem Anbau von Primitivo gewidmet ist. Der Boden ist von mittlerer Struktur und neigt dazu sich zu verlieren, da Sand vorherrschend ist. Ein fruchtbarer und zugleich karger Boden, mit reichlich Mikro- und Makroelementen, die Primitivotrauben mit ausgewogenem Säuregehalt und hohem Zuckergehalt liefern können. Die Ernte des Primitivo erfolgt manuell. Nach Ankunft im Kelterhaus werden die Früchte entrappt, sanft gepresst und bei 22°C in Stahltanks vergoren. Die Maischegärung dauert 15 Tage bei Temperaturkontrolle, worauf eine vollständig durchgeführt malolaktische Gärung folgt. Der durchdachte Ausbau, eine Reifung und Verfeinerung wird in der Regel 5 Monate in Stahl, weitere 4 Monate in großen französischen Holzfässern sowie abschließend 4-6 Monate in der Flasche durchgeführt. Die Farbe des Jahrgang 2017 schimmert dunkelrot mit granatroten Reflexen. In der Nase ist der Punta Aquila Primitivo fruchtig ätherisch und dezent erdig. Wohlriechende Noten zeichnen den fülligen und warmen Rotwein aus, der verführerische Anklänge von Kirschen, Brombeeren, Heidelbeeren und schwarzen Johannisbeeren verströmt. Diese werden flankiert durch feine Gewürznoten von Pfeffer und etwas Kardamom sowie Anklängen von feuchtem Tabakblatt und zarten Wildkräutern. Am Gaumen dann ein kraftvoller, komplexer und würziger Antritt, der dynamisch animierend wirkt und den Speichelfluss in Gang bringt. Man hat sofort Lust auf den nächsten Schluck, da vor allem die saftige Frucht, im Zusammenspiel mit geschliffenen Tanninen und einer lebhaften Säure gefällt. Ein köstlicher Primitivo, der nicht so mächtig daherkommt, sondern mit unkompliziertem Trinkfluss begeistert, was dem Gambero Rosso 2020 das Zücken seiner "Due bicchieri" wert gewesen ist.

Unsere Speisenempfehlung:
Zum Primitivo Punta Aquila passen deftig kräftige Fleischgerichte. So zum Beispiel ein Schmorbraten aus der Lammkeule. Verwenden Sie bei der Zubereitung der Sauce eine gehaltvolle Fleischbrühe oder eine würzige Bratenjus, beides am besten aus Lammknochen hergestellt, Zwiebeln, Möhren, Knollensellerie, Knoblauch, Tomatenmark, frische Tomaten, einen Schuss Rotwein und mediterrane Kräuter. Als Beilagen empfehlen wir verschiedene Varianten gegrillten Gemüses und Rosmarinkartoffeln aus dem Backofen.

Optimaler Genuss: bei 14 bis 16°C, jetzt bis 2025

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
8,65 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4016
Tenute Rubino, Apulien - 0,75l. Fl.
(Preis 11,93 € je Liter)

Rotwein, vollmundig und saftig
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,30 g/l
Restzucker: 8,80 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Apulien
Rebsorte: Negroamaro

Gambero Rosso 2019: 2 Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 3 Sterne

Gambero Rosso: 2 Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 3 Sterne

Beschreibung ...

Kellerei:
Tenute Rubino, Via Enrico Fermi 50, 72100 Brindisi

Vinophile Informationen:
Die Weinberge, aus denen die Trauben für den Miraglio Negroamaro stammen, befinden sich etwa 14 Kilometer südwestlich von Brindisi. Mit rund 125 Hektar ist Uggìo, so lautet der Name der Parzelle, der größte Besitz der Tenute Rubino. In Uggìo pflanzt die Kellerei Primitivo, Negroamaro, Aleatico, Vermentino, Malvasia Nera und Bianca. In diesem Gebiet ist der Boden kalkhaltig mit einem ausgewogenen Verhältnis von Lehm und Sand, in der Farbe dunkel. In Uggìo gibt es einen Temperaturbereich, der sich durch einen großen Unterschied zwischen Tag und Nacht auszeichnet, der im Sommer 12 bis 15 Grad, in manchen Jahren sogar noch mehr, übersteigen kann.

Weinbeschreibung:
Der Weinbergbesitz Uggio liegt in der DOC Brindisi, sodass der Miraglio diese geschützte Herkunftsbezeichnung auf dem Label tragen darf. Die Rebstöcke, welche im Jahr 1998 gepflanzt wurden, sind im Spalier angebaut und die Trauben werden manuell von Hand gelesen und gleichzeitig selektiert. In der Kellerei werden sie dann von den Stielen befreit und schonend weiterverarbeitet. Der Ausbau und die Verfeinerung des Miraglio erfolgt über 5 Monate in Stahltanks, weitere 5 Monate in französischen Eichholzfässern mit einer Kapazität von 40 hl und final 4 Monate in der Flasche. 2016 ist der Debütjahrgang dieses köstlichen Rotweins, den die Tenute Rubino in ihrer Expertise mit den Worten beschreibt: "Die Farbe ist ein strahlendes Rubinrot. In der Nase zeigen sich ätherische und umhüllende Noten von in Alkohol eingelegten Schwarzkirschen, Pflaumen, Brombeeren, Johannisbeeren, im perfekten Einklang mit klaren Anklängen von schwarzem Pfeffer, Tabak, Lakritze, Thymian, Rosmarin, etwas Leder und Wacholder. Der Geschmack ist warm und elegant, zeigt Fülle und eine wohldosierte alkoholische Struktur in samtweicher und harmonischer Robe, lang und persistent, reich an weichem und geschliffenen Tanninen". Die Charakteristiken des Miraglio besagen, er ist ein starker und schmeichelnder Wein mit reifer Frucht, dessen kräftige, beinah fleischige Struktur auf wunderbare Weise mit einer wohl bemessenen Säurestruktur, die mit den herrlich definierten Tanninen verschmilzt. Ein großartiger Rotwein für sehr wenig Geld und einer der besten Negroamaro, die wir je in unserem Sortiment hatten. Eine unbedingte Kaufempfehlung.

Unsere Speisenempfehlung:
Ein Klassiker der italienischen Küche ist gebratenes Gemüse. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und von traditionellen Zucchini mit Knoblauch über kleine Champignons oder Zwiebeln in Balsamessig und Auberginen mit Kräutern sowie Gemüsefenchel mit Dill und Rosinen sollten Sie auch einmal zu untypischen Gewürzen greifen. Frische rote und gelbe Paprika gebraten und diese dann mit Curry und süßsaurer Sauce abgeschmeckt sind ein absoluter Knüller zu diesem Negroamaro.

Optimaler Genuss: bei 14 bis 16°C, jetzt bis 2022

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
8,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
  1. 1
  2. ...
  3. 5
  4. ...
  5. 7