Feste feiern, wie sie fallen, für reichlich Frizzante & Spumante ist gesorgt :

ART.NR.: 4422
Mionetto, Venetien - 0,75l. Fl.
(Preis 11,27 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 11,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,50 g/l
Restzucker: 13,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Venetien
Rebsorte: Glera

Ronaldi Bewertung: 2 Sterne 

Beschreibung ...

Kellerei:
Mionetto Spa con unico Socio, Via Colderove 2, 31049 Valdobbiadene (TV)

Vinophile Informationen:
Die Gemeinde Valdobbiadene liegt in Norditalien in der Region Venetien in der Provinz Treviso. Die Gemeinde ist, wie ganz Venetien, auch für ihren Weinanbau bekannt. Besonders die Rebsorte Glera wird hier für die Herstellung von Frizzante angebaut. Der "Prosecco di Valdobbiadene" ist für viele Weinliebhaber der Frizzante, der sich im Besonderen durch gute Qualität und ausgezeichneten Geschmack auszeichnet.

Weinbeschreibung:
Nach dem Entfernen der kleinen Kordel, auch "Spago" genannt, befreien wir den Korken aus dem Flaschenhals. Ein kräftiger Knall ist zu hören und gleich darauf fließt der Frizzante in einer blassgelben Strohfarbe mit grünlichen Reflexen in unseren Sektkelch. Das prickelnde Nass duftet dezent nach getrockneten Blüten, zart nach Akazie und weißen Johannisbeeren. Spritzig und erfrischend strömt der Wein in den Mundraum, um ihn mit frischen Apfel- und Birnenaromen zu erobern. Das angenehme Sprudeln ist nicht aufdringlich, sondern belebend und animierend. Die angemessene Säure findet in der feinen Fruchtsüße eine liebreizende Tanzpartnerin. Beide zusammen schweben auf unserer Zunge dahin und hinterlassen den Wunsch auf einen weiteren Schluck.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Mionetto Frizzante ist der unkomplizierte Begleiter für gesellige Zusammenkünfte. Zum Beispiel für einen DVD-Abend guter Freundinnen, als Starter für das Essen mit Freunden, die Geburtstagsparty, der Abend zu zweit, das fröhliche Sommerfest im Garten, ein romantisches Picknick im Grünen, oder um auf das neue Jahr anzustoßen!

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C und sofort

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
8,45 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4424
Mionetto, Venetien - 0,75l. Fl.
(Preis 13,27 € je Liter)

Sekt, trocken
Alkoholgehalt: 11,5 %vol.
Gesamtsäure: 6,70 g/l
Restzucker: 17,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Land: Italien
Anbauregion: Venetien
Rebsorten: Raboso, Lagrein

Ronaldi Bewertung: 3 Sterne 

Beschreibung ...

Kellerei:
Mionetto Spa con unico Socio, Via Colderove 2, 31049 Valdobbiadene (TV)

Vinophile Informationen:
Dieser hochwertige Spumante ist eine Auslese der Rebsorten Raboso del Piave und Lagrein. Die Trauben wachsen im Trient und sind eine handverlesene Selektion. Der MO wird durch die elegante Designerflasche zu einer wahren Augenweide und lässt positives über den Inhalt erahnen. Bitte servieren Sie ihn immer sehr gut gekühlt und umhüllen ihn, nach dem Öffnen, mit Eis oder einer Kühlmanschette.

Weinbeschreibung:
Eine kräftige, mit leichten Kupferreflexen durchzogene, glänzende rosa Farbe strahlt aus dem Glas. Der betörende Duft von wilden Rosen und saftiger Wassermelone steigt uns in die Nase. Das ist die pure Versuchung. Das prickelnde Nass erreicht unsere Zunge und hüllt sie in ein Geschmackstuch aus dezent herben Pampelmusen, vollreifen Himbeeren und wieder eiskalter Wassermelone ein. Die zu einem Hochgenuss gereifte Persönlichkeit hinterlässt eine zarte süße Spur in unserem Mund. Dieser Rosato von Mionetto ist ein Spumante mit Rasse und Klasse. Er kann jederzeit in der Riege der besten Cava, Prosecco, Sekte und Champagner dieser Welt mitspielen.

Unsere Speisenempfehlung:
Das edle Getränk vom Mionetto eignet sich hervorragend um ein feine Vorspeisenauswahl zu begleiten. Es dürfen zum Beispiel Lachs in allen Varianten, frische Salate, Vitello Tonnato, Calabrese, Roastbeef und weitere Braten oder fleischige Kost darin enthalten sein.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C und sofort

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
9,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4831
Carpenè Malvolti, Venetien - 0,75l. Fl.
(Preis 15,27 € je Liter)

Sekt, trocken
Alkoholgehalt: 11,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,00 - 7,00 g/l
Restzucker: 9,00 - 10,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Venetien
Rebsorte: Glera

Ronaldi Bewertung: 4 Sterne 

Beschreibung ...

Kellerei:
Carpenè Malvolti SpA, Via Antonio Carpene 1, 31015 Conegliano TV

Vinophile Informationen:
Die Weinberge von Carpenè Malvolti, aus denen die Trauben für diesen Prosecco stammen, befinden sich auf den Hängen des historischen DOCG Viertels der Appellation, nahe Conegliano und Valdobbiadene. Auf prädestinierten Hängen, mit Exposition nach Süden und Südosten, auf einer Höhe von 300 bis 400 Meter über dem Meeresspiegel. Das Erdreich weist die typische Schichtung von roter Erde, gräulichem Mergel und gelblichem Ton auf. Vinifiziert wird bei Carpenè Malvolti nach der Charmat- oder der Martinotti Methode, die zum ersten Mal im Jahre 1868 von Antonio Carpenè entwickelt wurde.

Weinbeschreibung:
Die Hügel von Conegliano - Valdobbiadene haben mit ihren sehr steilen, durch ihre Bodenvielfalt oft schwer zu bewirtschaftenden Hängen die Landschaft so einzigartig und spektakulär gemacht, dass sie von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG ist ein weißer Schaumwein aus der einheimischen Rebsorte Glera. Aufgrund der exponierten Hanglage der Weinberge werden die Reben mit Leidenschaft und Hingabe vollständig von Hand bearbeitet und gepflegt, was hoher Ausdruck der lokalen Weinkultur ist. Manuelle Lese der Trauben ist ein weiterer wichtiger Baustein für die Qualität der Grundweine, die nach speziellen Verfahren weiterverarbeitet werden. Wild schäumend und verführerisch duftend, sprudelt der Prosecco Brut aus der Flasche. Das Bouquet dieses Prosecco ist die pure Freude. Animierend und fruchtig, mit guter Intensität und zarten Noten von reifen Früchten. Im Hintergrund süßliche Nuancen, nach Blüten und Honig. Im Geschmack finden sich Aromen von Golden Delicious, gelbem Apfel, Zitrusnoten und Mandel. Er begeistert mit Frische und einer feinen, anhaltenden Perlage. Der Carpenè Malvolti Brut präsentiert eine gute Struktur am Gaumen und ist angenehm und harmonisch. Der Körper ist schlank, ausgeglichen und elegant. Köstlich und lang anhaltend, klingen die Eindrücke im Abgang nach und machen Lust auf mehr.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Prosecco Brut ist perfekter Begleiter zu leichten Mahlzeiten. Er passt zu frischen Muscheln und zu Meeresfrüchten im Allgemeinen, zu feinen Vorspeisen, hellem Fleisch und italienischen Nudelgerichten. Hervorragend auch zu klassisch, italienischen Reisgerichten mit Fisch und zu knackigen Salaten oder einer bunten Gemüseplatte. Traditionell wird der erfrischende Schaumwein gerne als Aperitif-Wein eingesetzt.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C und sofort

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
11,45 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4832
Carpenè Malvolti, Venetien - 0,75l. Fl.
(Preis 15,27 € je Liter)

Sekt, trocken
Alkoholgehalt: 11,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,50 - 7,00 g/l
Restzucker: 15,00 - 16,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Venetien
Rebsorte: Glera

Ronaldi Bewertung: 4 Sterne 

Beschreibung ...

Kellerei:
Carpenè Malvolti SpA, Via Antonio Carpene 1, 31015 Conegliano TV

Vinophile Informationen:
Antonio Carpenè (von 1838 - 1902) war ein bedeutender Wissenschaftler, Chemiker und Forscher seiner Zeit. Er gilt als einer der Vorreiter der modernen Weinkunde und war unter den ersten Förderern der italienischen Schaumweinproduktion. Er ist der Gründer der Kellerei Carpenè Malvolti, ein mutiger Pionier der Prosecco Produktion und Initiator der ersten Weinkunde Schule Italiens. Er stand damals in enger Verbindung mit den wichtigsten Wissenschaftler.innen, schrieb zahlreiche Abhandlungen über Weinkunde und patentierte neue Technologien für die Weinerzeugung. Antonio Carpenè trug maßgeblich zur Entwicklung und Fortschritt der Schaumwein produzierenden Branche bei.

Weinbeschreibung:
Die Weinkellerei befindet sich im Herzen des Prosecco Superiore DOCG Gebietes und arbeitet sehr eng mit über 100 zuverlässigen Weinbauern zusammen, die zum großen Teil seit vielen Jahrzehnten ihre Trauben an Carpenè Malvolti liefern. Die Verarbeitung der angelieferten Trauben oder auch Grundweine findet in zwei Produktionsstätten statt. Der historischen Weinkellerei 1868 in Conegliano, die sich, in der nach dem Gründer benannten Straße Numero 1 befindet und ein weiterer Betrieb, in der rund zwanzig Kilometer entfernten Nachbargemeinde Follina. Der Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore Extra Dry wird aus der einheimischen Rebsorte Glera vinifiziert. Der 1868 Prosecco Superiore Extra Dry wird aus Glera Trauben gewonnen, die auf den Hängen der Hügel des Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG Produktionsgebietes, auf einer Höhe von 150 bis 250 Metern ü. d. M. angebaut werden und die höchste önologische Ausdrucksform des Proseccogebietes repräsentieren. Der lebendige Schaumwein ist reich an typischen Düften der ursprünglichen Trauben. Dies wird flankiert von Eindrücken nach Akazie, Jasmin, Rosenknospe, Golden Delicious und Pink Grapefruit. Er ist charmant, frisch, harmonisch, cremig, verlockend, erfüllt von kräftiger, aromatischer Beständigkeit und klingt im Abgang lange nach. Ideal für große Anlässe und gesellige Zusammenkünfte in der Familie oder im Freundeskreis, optimal auch nach dem Essen, in Verbindung mit köstlichen Desserts.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Conegliano Valdobbiadene Prosecco Superiore Extra Dry ist ein fantastischer Solist als Aperitif und das perfekte Getränk für heiße Sommertage. Der fein moussierende Schaumwein kann jedoch auch als köstlicher Begleiter leckerer Desserts oder sahniger Torten über das ganze Jahr eingesetzt werden. So passt er zum Beispiel hervorragend zu frischen Früchten, bunten Obstsalaten, feinem Gebäck und üppigen Torten, weiße und dunkle Mousse au Chocolate, Tarte Tatin mit Äpfeln oder Aprikosen, sowie klassisch italienisch, zu Pana Cotta, Tiramisu, usw.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C und sofort

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
11,45 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 6060
Carpenè Malvolti, Venetien - 0,75l. Fl.
(Preis 15,27 € je Liter)

Sekt, trocken
Alkoholgehalt: 11,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,00 - 6,00 g/l
Restzucker: 7,00 - 8,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Venetien
Rebsorte: Glera, Pinot Nero

Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Beschreibung ...

Kellerei:
Carpenè Malvolti SpA, Via Antonio Carpene 1, 31015 Conegliano TV

Vinophile Informationen:
Der Prosecco Rosè ist ein italienischer Perlwein, der unter Zugabe von Kohlensäure produziert wird. Er wird bei Carpenè Malvolti aus den Trauben Glera, Pinot Noir und einem Anteil der autochthonen Sorte Raboso, aus der Gegend von Treviso, vinifiziert. Die spätere Cuvée ist durch die Glera geprägt, bekommt durch sie ihre Frische und Fruchtigkeit. Die Zugabe eines kleinen Anteils Pinot Noir und Raboso hingegen, verleihen Farbe, Struktur und mehr Komplexität. Eine zweite Gärung, die durch die Charmat-Methode eingeleitet wird, verstärkt die floralen Aromen von Rose und einladende Noten von roten Früchten.

Weinbeschreibung:
Im Sommer sollten Sie Ihre Sektgläser vor dem Gebrauch ins Gefrierfach packen, um sie so richtig zu kühlen, bevor Sie darin das prickelnde Getränk servieren. Die zusätzliche Kühlung verleiht dem Prosecco noch mehr Trinkspaß. Herrlich schäumend und verführerisch duftend, sprudelt der Rosè dann aus der Flasche ins Glas. Er schimmert in hellem Lachston mit zarten Kupferreflexen und Aromen von hellen Waldbeeren und Erdbeeren steigen auf, werden flankiert durch zarte Rosendüfte und im Hintergrund durch einen süßlichen Anklang, der an rotes Weingummi erinnert. Das Bouquet macht viel Freude, ist animierend und fruchtig, mit guter Intensität. Im Mundraum begeistert der Prosecco Rosè mit einer feinen, anhaltenden Perlage und seiner erfrischenden Art. Der Carpenè Malvolti präsentiert eine gute Struktur am Gaumen, ist weich, sehr angenehm und harmonisch. Unglaublich lecker, dieser Prosecco Rosè und verdient daher das Attribut: "Knackiger Spaß im Glas".

Unsere Speisenempfehlung:
Der Prosecco Rosè von Carpenè Malvolti ist der perfekte Begleiter zu leichten Mahlzeiten. Es passt zu hellem Fleisch, italienischen Nudelgerichten, Reisgerichten mit Fisch und zu knackigen Salaten oder einer bunten Gemüseplatte. Traditionell wird der leichte Perlwein gerne als Aperitifwein eingesetzt.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C und sofort

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
11,45 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 6011
Ricci Curbastro, Lombardei - 0,75l. Fl.
(Preis 26,60 € je Liter)

Sekt, trocken
Alkoholgehalt: 12,5 %vol.
Gesamtsäure: 6,00 g/l
Restzucker: 3,60 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Lombardei
Rebsorten: Chardonnay, Pinot Bianco, Pinot Nero

Gambero Rosso 2021: 2 Gläser
Ronaldi Bewertung: 5 Sterne 

Gambero Rosso: 2 Gläser

Beschreibung ...

Kellerei:
Azienda Agricola Ricci Curbastro, Via Adro 37, 25031 CAPRIOLO (BS)

Vinophile Informationen:
Zwei Gläser, vergeben vom Gamero Rosso 2021, sind eine großartige Auszeichnung, die der Franciacorta Brut im September 2020 erhielt, worauf die Familie Curbatro mächtig stolz sein kann. Ebenfalls mit guter Kritik wurde der lombardische Schaumwein von Robert Parker dekoriert, in dem er ihm 90 Punkte gab und ihn mit den Worten beschrieb: "Der NV (ohne Jahrgang) Franciacorta Brut ist strahlend und lebendig, bietet einen frischen und sofortigen Trinkstil. Diese schlanke Mischung aus 60% Chardonnay, 30% Pinot Bianco und 10% Pinot Nero präsentiert Aromen von eingemachter Zitrone, Sommerpfirsich, gerösteter Nuss und Brotkruste. Der Sekt ist raffiniert und straff, die Perlen fein. Es wurden rund 35.000 Flaschen produziert."

Weinbeschreibung:
Der Weinkeller, in dem sich die Gärung und die langsame Reifung der Franciacorta DOCG-Weine vollzieht, liegt unterirdisch in einer jahrhundertealten Anlage, über der sich die noble Villa Evelina befindet. Für die Weinherstellung zeichnen die Önologen Andrea Rudelli, Annalisa Massetti und Riccardo Ricci Curbastro verantwortlich, mit deren breitem Erfahrungsschatz hervorragende Sekte und Weine für anspruchsvolle Kunden und Genießer auf der ganzen Welt hervorgebracht werden. Der Franciacorta Brut wird hier seit 1983 produziert, er ist eine Assemblage aus Chardonnay 60%, Pinot Bianco 30% und Pinot Noir 10%. Die Trauben stammen aus Weinbergen nahe den Gemeinden Capriolo und Iseo. Auf die Gärung bei kontrollierter Temperatur in Stahlwannen folgt im Frühling die Tirage und der Beginn der langsamen, zweiten Gärung in der Flasche nach der traditionellen Methode der Franciacorta. Die Flaschen verbleiben liegend für mindestens 30 Monate bis insgesamt 38 Monate nach der Ernte. Dieser Vorgang garantiert das unverwechselbare Bouquet, das dem Kontakt mit den Hefen und deren Autolyse geschuldet ist. Nach dem Degorgement und der Zugabe der Dosage, durchläuft der Franciacorta für einige Monate eine weitere Phase der Verfeinerung im Weinkeller. Der köstliche Sekt zeigt sich strohgelb und leuchtend, mit reichem und üppigem Mousseux, feiner und langanhaltender Perlage. Das Bukett ist leicht floral, elegant, von beachtlicher Intensität, mit wahrnehmbaren Noten nach Pfirsich und Birnen sowie von Hefe und Brot, wie frisch aus dem Backofen. Am Gaumen weich und cremig trotz seiner trockenen Anmutung, fruchtige Noten, gut ausbalanciert mit langem Finale. Der mit den "Due bicchieri" des Gambero Rosso 2021 ausgezeichnete Franciacorta aus der Lombardei, ist feinnervig und mineralisch, zeigt eine großartige Persistenz, geschmackliche Ausdauer und tolle Länge im Finale. Erst kurz vor dem Servieren öffnen und in leicht bauchige und nicht zu schmale Gläser einschenken.

Unsere Speisenempfehlung:
Reichen Sie den Ricci Curbastro Franciacorta Brut als Aperitif. Er passt gut in Kombination zu leichten Vorspeisen, knackigen Salaten, feinen Fischgerichten und cremigen Suppen. Versuchen Sie diesen Franciacorta Brut zum Beispiel zu einer gelben, fein pürierten Paprikasuppe, gekocht mit Safran und gebratenen Jakobsmuscheln als Einlage, die Sie kurz vor dem Servieren in frisch gehackten Kräutern, wie Estragon, Dill und Kerbel, wenden.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 8 bis 10°C, jetzt bis 2024

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
19,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !