Lugana San Benedetto 2019

ART.NR.: 4093
×

Lugana San Benedetto 2019

Zenato, Venetien - 0,75l. Fl.

Zenato 4093 8005631000025

(Preis 11,00 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,70 g/l
Restzucker: 4,40 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Presskorken
Land: Italien
Anbauregion: Venetien
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

Gambero Rosso 2021: 2 Gläser
Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

(Preis 11,00 € je Liter)
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,70 g/l
Restzucker: 4,40 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Presskorken
Land: Italien
Anbauregion: Venetien
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

Gambero Rosso 2021: 2 Gläser
Ronaldi Bewertung: 3 Sterne

Kellerei:
Zenato Azienda Vitivinicola S.r.l., Via San Benedetto 8, 37019 Peschiera del Garda (Verona)

Vinophile Informationen:
Neben dem Wein benennt man mit Lugana ein kleines Gebiet am südlichen Gardasee, welches sich an den Ufern von Desenzano über Sirmione bis Peschiera del Garda und im Hinterland von Pozzolengo und Lonato erstreckt. In dieser eindrucksvollen, touristisch weltberühmten Landschaft, mit dem blauen Wasser des Gardasees und den Alpen im Hintergrund, wächst die Rebsorte Trebbiano di Lugana. Der von den Moränenursprüngen beeinflusste Boden besteht aus einer schichtweisen Mischung von Ton, Kalk sowie mikroorganischen Ablagerungen und ist reich an Steinsalz. Die Voraussetzungen des Ökosystems und das Vorhandensein eines generell milden Klimas, haben schon zu allen Zeiten Menschen bewogen dieses Gebiet für den Weinbau zu bevorzugen.

Weinbeschreibung:
Die Familie Zenato sagt zu diesem Wein "Der Lugana San Benedetto ist das Ergebnis einer Auswahl der besten Trauben aus den Weinbergen, die auf der Parzelle gleichen Namens angebaut wurden, nahe der Gemeinde Desenzano del Garda, in einem der historischsten und geeignetsten Gebiete der DOC Lugana, südlich des Gardasees. Der Lugana San Benedetto zeichnet sich durch eine reiche und tiefe Persönlichkeit mit einer breiten und komplexen Auswahl an frischen Aromen aus." Kalkhaltige Lehmböden bieten dort optimale Bedingungen für den Anbau des Trebbiano di Lugana. Die manuelle Handlese erfolgt in der ersten Hälfte des Oktobers, bei der die Trauben von den geschulten Erntehelfern selektiert werden, damit nur reifes und gesundes Traubenmaterial in die Kelter gelangt. Der 2019 Lugana wurde mit großer Sorgfalt erzeugt. Der ausgezeichnete Jahrgang zeigt bereits in der Nase viel Klasse, denn das fruchtig blumige Bukett duftet einladend und intensiv. Man entdeckt feine Aromen von Birnen und Äpfeln, Melonen und Mirabellen sowie Nuancen von hellen Blüten und Kerbel. Im Mund begeistert der saftigfrische Lugana mit vollem Geschmack und weicher Textur. Cremig und sanft ist der San Benedetto auf der Zunge, kräftig und würzig am Gaumen. Sein vollmundiger Geschmack, der von getrocknetem Apfel zu Ananas und Melone, von Birne zu Vanille übergeht, zeichnet sich durch einen langen und brillanten Abgang aus, der zu einer angenehmen Beständigkeit im Nachgeschmack führt, einfach köstlich.

Unsere Speisenempfehlung:
Der San Benedetto ist der perfekte Begleiter zu diversen Gerichten und Suppen aus edlem Fisch und frischen Meeresfrüchten. Pasta und Risotto, mit weißem Fleisch bereitet, gehen unter Verwendung von Kapern, Zitrone und Petersilie eine tolle Liaison mit dem Wein ein. Versuchen Sie unbedingt die Kombination mit einem Geschnetzelten von der Hähnchenbrust, in einer leichten Limettensauce mit frischem Estragon und als Beilage wilden Reis und knackige Blattsalate oder frischen Spargelsalat.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 4 bis 6°C, jetzt bis 2024

( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )