Sehr gute Weine, Teilnehmer an den Schlußdegustationen, am Ende hat es nicht ganz für die Höchstbewertung gereicht.

Zwei rote Gläser im Gambero Rosso !
 
Sehr gute Weine, Teilnehmer an den Schlußdegustationen, am Ende hat es nicht
 
ganz für die Höchstbewertung gereicht.
  1. 1
  2. 2
ART.NR.: 6063
Dino Illuminati, Abruzzen - 0,75l. Fl.
(Preis 8,60 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,60 g/l
Restzucker: 1,90 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Abruzzen
Rebsorte: Montepulciano

                                            
Gambero Rosso 2021: 2 rote Gläser
Luca Maroni: 94 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 3 Sterne

Gambero Rosso: 2 rote Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 3 Sterne

Beschreibung ...

Kellerei:
Azienda Agricola Illuminati s.s.a., Contrada S. Biagio 18, 64010 Controguerra (TE)

Vinophile Informationen:
Monika Larner, im Team des Robert Parker, schreibt: "Dino Illuminati ist einer der führenden Winzer der modernen Abruzzen-Weinbewegung. Im Laufe der Jahre hat dieses Weingut einen Stil perfektioniert, der kühn, sauber, voller sortenreiner Charakteristik und territorialem Ausdruck ist. Die Abruzzen, eine raue Landschaft mit felsigen Klippen und strahlendem Sonnenlicht. Die abgeschiedene Natur und der Fleiß der Menschen, widerspiegeln das. Es überrascht nicht, ähnliche Eigenschaften in den Weinen der Abruzzen zu finden. Sie transportieren diese absolut authentisch zu einem Gefühl, als seien Sie vor Ort. Die Illuminati Weine, der unteren Preisklasse, bieten ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis!"

Weinbeschreibung:
Neben den zwei "roten Gläsern", die der Gambero Rosso dem 2019er Riparosso verliehen hat, wurde der Jahrgang 2019 noch zusätzlich mit 94 Punkten geadelt, die er von Italiens Weinkritiker Luca Maroni erhalten hat. Die Trauben werden in der Regel in der ersten Hälfte des Oktobers geerntet und nach einer sorgfältigen Auswahl von den Stielen befreit. Darauf folgt eine sehr sanfte Pressung und Verarbeitung nach der traditionellen "roten" Methode, eine langfristige Mazeration auf den Schalen in Edelstahl-Prozesstanks, bei einer kontrollierten Temperatur von 28° Celsius. Nach der malolaktischen Gärung reift der Wein etwa 6 Monate in slawonischen Eichenfässern mit einem Fassungsvermögen von 25 hl, worauf die Abfüllung in Flaschen erfolgt. Die Verfeinerung in den Flaschen dauert 2 bis 3 Monate, bevor der Wein in den Verkauf gegeben wird. Jahrgang 2019 zeigt sich in rubinroter Robe mit lilafarbenen Reflexen, der sogleich einen intensiven Duft verbreitet, der fruchtig und verführerisch die Nase erobert. Darin entdeckt man großartige Aromen von Kirschen, Blaubeeren und Granatapfel, die von feinen Lakritze- und Gewürznoten begleitet werden. Unglaublich saftig, lecker und angenehm frisch, ist der Montepulciano d´Abruzzo Riparosso am Gaumen, ein harmonischer, vollmundiger und runder Wein, der mit viel Geschmack und Temperament für ein köstliches Weinerlebnis sorgt und all dies, zu einem mehr als fairen Kurs.

Unsere Speisenempfehlung:
Zum Riparosso passt ein Geschnetzeltes von der Kalbsleber. Die Leber zunächst von der Haut befreien, in Scheiben und dann in einen Zentimeter breite Streifen schneiden. Leicht mit Mehl bestäuben und in heißer Pfanne kurz in Olivenöl braten, sodass sie innen rosa bleibt. Erst jetzt mit Flor de Sal und gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Die Kalbsleber dann in eine parallel zubereitete Mischung aus gedünsteten Zwiebelstreifen, jungen Brechbohnen, frischen Pfifferlingen und getrockneten Tomaten geben. Mit frisch gehackten mediterranen Kräutern, einer Rotweinsauce und hausgemachten Tagliatelle servieren.

Optimaler Genuss: bei 14 bis 16°C, jetzt bis 2028

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
6,45 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4298
Le Monde, Friaul - 0,75l. Fl.
(Preis 11,93 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Gesamtsäure: 5,49 g/l
Restzucker: 0,70 g/l
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Friaul
Rebsorte: Pinot Bianco

                                            
Gambero Rosso 2022: 2 rote Gläser
James Suckling: 90 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Gambero Rosso: 2 rote Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 4 Sterne 

Beschreibung ...

Kellerei:
Le Monde Arcadia Società Agricola S.r.l., Via Garibaldi 2, Loc. Le Monde, 33080 Prata di Pordenone(PN)

Vinophile Informationen:
Im Friaul gelten strenge Produktionstechniken, die in der lokalen Kultur verwurzelt sind. Ein unschätzbarer Aspekt für diejenigen, die hochwertigen Wein produzieren wollen, da man die Natur respektiert, um den bestmöglichen Nutzen zu erzielen. Das Friaul ist auf der ganzen Welt für die Produktion hervorragender Weine bekannt. Vor allem die weißen Rebsorten Pinot Grigio, Chardonnay, Friulano, Sauvignon Blanc, als auch die roten Cabernet Sauvignon, Refosco, Cabernet Franc und Merlot sind zu finden. Alex Maccan erwirtschaftet in seinen bestens gepflegten Weingärten ganz bewusst nur sehr niedrige Erträge und unterzieht das Lesegut einer strengen Selektion. Nur die gesündesten und reifsten Trauben gelangen in die Produktion. Viele hochkarätige Auszeichnungen der Weinbranche, auf nationaler und internationaler Ebene, sind der verdiente Lohn.

Weinbeschreibung:
Nur ein starker Charakter erzeugt großartige Weine, denn die Herstellung von Wein erfordert Engagement und Ausdauer. Giovanni Ruzzene, Önologe bei Le Monde, hat diesen Charakter. Es stammt aus einer Familie, die sich seit Generationen der Herstellung von Wein widmet, was Weinbau und Önologie zu einem integralen Bestandteil seiner DNA macht. Dank der hohen Standards, die im gesamten Ablauf der Kellerei umgesetzt und gelebt werden, ist die Qualität und Sorgfalt bei der Herstellung von Weinen nach ISO 9001 zertifiziert. Die Bodenbeschaffenheit, Lage, Klima und Sonne sowie das Alter der Rebstöcke, sind unter anderem mitverantwortlich für die Qualität des Pinot Bianco. Die Erträge sind, mit fünfzig bis sechzig Hektoliter pro Hektar, eher gering. Der in kräftigem Strohgelb schimmernde Jahrgang 2020 verströmt eine wunderbare, fruchtig hedonistische Aromenwolke. Dem Weinmacher Giovanni Ruzzene offenbar perfekt gelungen, entdeckt man hier unglaublich viele Fruchtaromen von reifen Birnen, frischen Pfirsichen und Aprikosen. Dazu gesellen sich süße Würznoten, fein florale Eindrücke von hellen Blüten und zarten Wildgräsern. Das ausdrucksstarke Bukett startet kurz darauf einen gelungenen, anregenden und genussvollen Antritt zwischen Zunge und Gaumen. Der enorm frische und lebendige Pino Bianco, verführt mit knackiger Säure und herrlich saftiger Frucht. Er ist sehr weich, besitzt eine erstklassige Textur, schmeckt großartig und klingt mit feinwürzigem Finale langsam aus. Genießerherz was willst du mehr. Für uns ist deshalb auch Jahrgang 2020 ein waschechter Top-Tipp.

Unsere Speisenempfehlung:
Bereiten Sie zu diesem Weißwein Filets vom rosafleischigen Bachsaibling. Den köstlichen Fisch, aus der Familie der Salmoniden, zunächst filetieren und von den Gräten befreien. Mit "Fiore Di Sale" und weißem Pfeffer würzen, in Mehl wenden und dann in Olivenöl braten. Dabei die Hautseite schön kross werden lassen. Kurz vor dem Servieren garnieren Sie den Fisch mit einem leicht sautierten Ragout, bestehend aus Olivenöl, feinen Zwiebelwürfeln, feinen Kapern, gewürfelter Ochsenherz-Tomate, gehackter Petersilie und weiteren frischen Kräutern Ihrer Wahl. Als Beilage reichen Sie dann Kartoffelschnee mit Röstzwiebeln.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2025

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
8,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 6085
Borgo Paglianetto, Marken - 0,75l. Fl.
(Preis 11,93 € je Liter)

Weißwein, trocken
Anbau: biologisch, ÖKO-Kontrollnummer: IT-BIO-004
Alkoholgehalt: 12,5 %vol.
Gesamtsäure: 6,38 g/l
Restzucker: 0,50 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Marken
Rebsorte: Verdicchio

                                            
Gambero Rosso 2022: 2 rote Gläser

Gambero Rosso: 2 rote Gläser

Beschreibung ...

Kellerei:
Borgo Paglianetto, Località Pagliano 393, 62024 Matelica (MC)

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
8,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4018
Tavignano, Marken - 0,75l. Fl.
(Preis 15,67 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 6,02 g/l
Restzucker: 1,80 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Marken
Rebsorte: Verdicchio

                                            
Gambero Rosso 2021: 2 rote Gläser
Luca Maroni: 92 Punkte
Ronaldi Bewertung: 5 Sterne 

Gambero Rosso: 2 rote Gläser

Beschreibung ...

Kellerei:
TENUTA DI TAVIGNANO Soc. Agr. Lucangeli Aymerich di Laconi, Loc. Tavignano, 62011 Cingoli (MC)

Vinophile Informationen:
Der Respekt vor der Umwelt hat das Wachstum der Kellerei begleitet, ein Teil der Philosophie, der sich die Familie verpflichtet hat, um die wunderschöne Umgebung zu erhalten. Man hat seit jeher Techniken zur Bewirtschaftung von Weinbergen mit geringer Umweltbelastung angewendet, indem die Gesundheit der Reben kontinuierlich überwacht wurde. Um diesen ethischen Ansatz zu unterstützen, wurde ab dem Jahr 2015 mit der Umstellung aller Weinberge auf ökologischen Landbau begonnen. Die Weinberge, auf einer Höhe zwischen 260 und 400 Meter über dem Meer, mit einem Durchschnittsalter der Pflanzen von zirka 30 Jahren, unterscheiden sich in Bodeneigenschaften und Exposition.

Weinbeschreibung:
Verdicchio ist eine autochthone Varietät, deren Weine nicht nur jung getrunken viel Freude bereiten, denn sie bringt gute Voraussetzungen mit, sich über Jahre zu entwickeln und vielfältige, komplexe Weißweine zu erbringen. Die produktive Traube, die fast ausschließlich in den Marken angebaut wird, hat ihre Hochburg in der Region um die Kleinstadt Cingoli. In der Tenuta di Tavignano wird Verdicchio zum klassisch, sortentypischen Weißwein ausgebaut, der sich hervorragend als Aperitif, zu Meeresfrüchten, zu frischem Fisch, sowie hellem Fleisch oder zu leichten Vorspeisen eignet. "Misco" ist der alte Name des Flusses Musone, zu dem die Weinberge, aus denen die Verdicchio Trauben stammen, hinabgleiten. Der "Misco" Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico ist ein hochwertiger Weißwein von großer Persönlichkeit und Eleganz. Der Anblick des Jahrgang 2019 präsentiert dem Auge ein schönes Strohgelb, das hell und golden, mit zarten Reflexen von Grün funkelt. Das junge Bukett offenbart sehr klare, frische und einladende Fruchtaromen von gelbem Steinobst, Sternenfrucht, Zitrusfrüchten und weißen Johannisbeeren, flankiert von zartem Frühlingsduft nach Mandelblüten. Zwischen Zunge und Gaumen erlebt man einen ausdrucksstarken, durch eine volle Gelbfrucht betonten Weißwein, der lebendig und vollmundig ist, der mit Würze und Mineralnote besticht. Der "Misco" ist angenehm an den Papillen, weich und cremig, ausgewogen, und wurde in perfekte Balance gebracht. Sein köstlicher Geschmack, der auf dezenter Bittermandelnote endet, klingt im langen Finale langsam und anregend aus. Ein Paradewein der Region Marken, charaktervoll und edel, ein großartiger Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore.

Unsere Speisenempfehlung:
Frische Gerichte auf Basis von Fisch, sind als erstes zu nennen. Bereiten Sie zum Beispiel eine gehaltvolle Fischsuppe, ein Fischragout in sahniger Safransauce oder einen knusprig gebratenen Fisch vom Grill. Sehr schmackhaft ist die Kombination zu einem Kaninchenragout. In der dazugehörigen Sauce werden grüne Oliven, frische Tomaten, Knoblauch, diverse Kräuter und Frühlingszwiebeln verarbeitet. Als Beilage servieren Sie selbstgemachte Bandnudeln und Cima di Rapa, ein Broccoliartiger Stängelkohl, der seinen Ursprung in Apulien und Kampanien hat.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2026

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
11,75 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4674
Cà Maiol, Lombardei - 0,75l. Fl.
(Preis 17,00 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,60 g/l
Restzucker: 2,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Lombardei
Rebsorte: Trebbiano di Lugana

                                            
Gambero Rosso 2022: 2 rote Gläser
James Suckling: 90 Punkte
Luca Maroni: 91 Punkte
Ronaldi Bewertung: 4 Sterne 

Gambero Rosso: 2 rote Gläser

Beschreibung ...

Kellerei:
Azienda Agricola Cà Maiol, Via dei Colli Storizi 119, 25015 Desenzano del Garda (BS)

Vinophile Informationen:
Zahlreiche nationale und internationale Bewertungen säumen den Erfolgsweg der Cà Maiol Weine, deren Qualität im Verlauf der letzten Jahre stets besser und mit großer Konstanz auf hohem Niveau gehalten wurde. Der Lugana Molin aus dem Jahrgang 2020 hat bereits einige Auszeichnungen erhalten und allen voran sind die "Zwei roten Gläser" des Gambero Rosso 2022 zu nennen. Dann die guten 91 Luca Maroni Punkte und die sehr guten 90 Zähler, vergeben vom Amerikaner James Suckling, der im Verlauf seiner Degustation notiert: "In der Nase geschnittene Äpfel, weiße Birnen, Zitronen und Steine. Zudem feine Noten von weißem Pfeffer und etwas Anis. Er hat einen mittleren Körper mit heller Frucht, lebhafter Säure und einer cremigen Textur. Jetzt trinken."

Weinbeschreibung:
Oberstes Ziel bei Cà Maiol ist es, die Qualität und Typizität der Weine zu bewahren. Dabei arbeitet man bei der Produktion und im Verlauf der Füllung, mit technisch hohen Standards, um Qualitätsweine gemäß der Tradition herzustellen. Die Ernte der Trauben erfolgt per Hand, die weiche Pressung, die kontrollierte Fermentation sowie die Reifung in französischen Barriques sind seit Jahren unveränderte und in der Familiengeschichte fest verankerte Prozesse. Der Lugana Molin verdankt seinen Namen dem Cascina Molino, dem antiken Weinkeller des Unternehmens, der sich auf dem ältesten Landgut Contato befindet. Er wird aus einer Auswahl der besten Trauben des Weingutes erzeugt. Die Schalen bleiben bei einer Temperatur von 3-4°C für länger als 48 Stunden auf dem Most. Diese Technik macht es möglich einen großartigen Lugana zu erzeugen, der mehr Struktur und einen raffinierteren Duft zeigt als konventionell erzeugte Weine. Das Bukett des Jahrgang 2020 präsentiert sich mit ausladenden Aromen die an weiße Pfirsiche, Maracuja, Kiwi, Birnen, Ananas und frisch geschälte Mandeln erinnern. Flankiert wird der intensive und zugleich verspielte Duft von floralen Anklängen nach Strohblumen, Holunderblüten und frischer Minze. Am Gaumen ist der Lugana Molin betont frisch und klar, enorm saftig und von anregenden Eindrücken gelber Früchte als auch feinwürzigen Kräutern erfüllt. Er besitzt einen runden und seidigen Körperbau, der in Kombination mit der lebhaften Säure für großen Genuss sorgt. Das Finale des lombardischen Weißweins ist lebhaft, nachhaltig und endet auf einer zart salzigen Komponente. Die "2 roten Gläser" des Gambero Rosso 2022 sind eine verdient hohe Auszeichnung für einen großartigen Lugana, der in seiner Preisklasse Maßstäbe setzt und zu den absoluten Spitzenweinen der Region zählt.

Unsere Speisenempfehlung:
Stockfisch ist ein durch salzen und trocknen haltbar gemachter Fisch. Zu seiner Herstellung wird meist frischer Kabeljau verwendet. In Italien wird diese mediterrane Fischspezialität am häufigsten in Venetien, Latium und in Süditalien gegessen. Der Stockfisch wird dort "stoccafisso" oder "baccalà" genannt. Es gibt Hunderte von Zubereitungsmöglichkeiten. Hier in Venetien ist die Variante "Baccalà alla vicentina" sehr bekannt und praktisch jede Familie hütet ein Geheimrezept. Der Fisch wird mit vielen Zwiebeln, frischer Milch und Olivenöl zubereitet und dann zusammen mit Polenta serviert.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2026

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
12,75 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4533
Alessandro Camporeale, Sizilien - 0,75l. Fl.
(Preis 18,60 € je Liter)

Weißwein, trocken
Anbau: biologisch, ÖKO-Kontrollnummer: IT-BIO-004
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,63 g/l
Restzucker: 0,80 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Sizilien
Rebsorte: Grillo

                                            
Gambero Rosso 2021: 2 rote Gläser
Ronaldi Bewertung: 5 Sterne 

Gambero Rosso: 2 rote Gläser

Beschreibung ...

Kellerei:
ALESSANDRO DI CAMPOREALE, Contrada Mandranova, 90043 Camporeale (PA)

Vinophile Informationen:
Die Rebsortenkunde vermutet, dass die indigene Grillo, die zu den wichtigsten Weißwein Rebsorten Siziliens gehört, eine Kreuzung der Sorten Moscato di Alessandria und Cataratto Bianco ist und ursprünglich aus der süditalienischen Region Apulien stammt. Sehr wahrscheinlich geschah diese Umsiedelung in der Zeit, als die Reblausplage ausklang, das war zum Ende des 19. Jahrhunderts. Die auch unter dem Synonym Riddu bekannte weiße Traube, wird in fast allen Regionen Siziliens angebaut, wo sie meist als Verschnittpartner dient und in weißen Cuvées verarbeitet wird. Dies gilt auch für den berühmten Dessertwein aus Marsala.

Weinbeschreibung:
Aus der Rebsorte Grillo, die von der Familie Alessandro in den Weinbergen in Mandranova angebaut wird, entsteht ein Weißwein von außerordentlicher Frische und Ausgeglichenheit, eine gekonnte Interpretation einer der berühmtesten weißen Rebsorten Siziliens. Ein Weißwein von großer Frische und von sehr aromatischer Art, da sich die Rebstöcke wunderbar an den Boden und die klimatischen Bedingungen der Contrada Mandranova angepasst hat. Der Grillo aus dem Jahrgang 2019 funkelt strohgelb mit hellgrünen Reflexen. In der nasalen Wahrnehmung bezaubert der Wein mit überwältigenden, eindrucksvollen, sehr frischen Noten von Grapefruit und Orangen sowie einigen Exoten wie Papaya, Mango und Passionsfrucht, die durch zarte Aromen von weißem Pfirsich und jungen Holunderblüten ausbalanciert werden. Ein wunderschönes Bukett, das einen zum minutenlangen Verweilen auffordert. Der stark mineralische Grillo offenbart an den Papillen einen fast salzigen Antritt, entwickelt dabei einen kraftvollen Geschmack, der die Eindrücke des Buketts in herrlicher Bandbreite abbildet. Eine sehr schöne Säurestruktur untermalt die Frucht, geleitet den Wein, der eine anregende Textur besitzt, zu einem langen und ausgewogenen, dezent süßen Abgang. Eine köstliche Vorstellung und ein Weißwein mit authentischer Persönlichkeit, den selbst zu entdecken, sich auf jeden Fall lohnt.

Unsere Speisenempfehlung:
Holen Sie Ihren Wok aus dem Schrank und bereiten eine asiatische Gemüsepfanne. Frische Sojasprossen, Frühlingszwiebeln, Bambuskeime, Mu-Err-Pilze, Zitronengras, Glasnudeln und saftiges Geflügelfleisch als Grundlage, bieten in Kombination mit diesem Grillo eine geschmackliche Wonne. Für weitere Zutaten sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt und es kann auch scharf gewürzt werden, denn die säurereduzierte Vinifikation dieses sizilianischen Weißweins, wird perfekt mit der Schärfe zurechtkommen.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2025

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
13,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !