Brunello di Montalcino, 3 Gläser im Gambero Rosso, bis Dienstag den 30. November gilt :

Brunello di Montalcino, 3 Gläser im Gambero Rosso, bis 30. November gilt :

ART.NR.: 6008
Camigliano, Toskana - 0,75l. Fl.
(Preis 34,60 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,40 g/l
Restzucker: 0,10 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Toskana
Rebsorte: Sangiovese

                                    
Gambero Rosso 2021: 3 Gläser
Robert Parker: 94 Punkte
James Suckling: 94 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Gambero Rosso: 3 Gläser
Robert Parker 94 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 
27,95 €

Beschreibung ...

Kellerei:
CAMIGLIANO Srl, Via d'Ingresso, 2, 53024 Camigliano, Montalcino (SI)

Vinophile Informationen:
Die Liste der Auszeichnungen ist lang und der 2015 Brunello di Montalcino von Camigliano gehört ohne Zweifel zu den besten Weinen seiner Zunft. Die wichtigsten Bewertungen sind die 3 Gläser des Gambero Rosso 2021, 94 Punkte James Suckling, 93 Wine Spectator, 92 Falstaff, 91 Vinous und "last but not least" stolze 94 Punkte von Robert Parker, der dazu schreibt: "The 2015 Brunello di Montalcino sees fruit from a 50-hectare vineyard planted 300 to 350 meters above sea level. The soils show lots of variation with clay, sand, rock and marine fossils. The wine's bouquet reveals classic Brunello characteristics of wild berry, forest floor, pressed rose petal, crushed stone and spice. You also get those typical balsam and herbal tones that are so specific to Montalcino. In fact, I argue that they come across with even more intensity in a beautifully balanced and sunny vintage such as 2015. This wine ages in 60-hectoliter botti for 24 months, making for a firm yet surprisingly streamlined mouthfeel."

Weinbeschreibung:
Das Weingut Camigliano beschreibt den Jahrgang 2015 wie folgt: "Es ist zweifellos ein Jahrgang der Exzellenz, wie ihn seit einigen Jahren niemand mehr gesehen hat. Das Klima war mild, mit einem sehr heißen Sommer, jedoch mit Regenfällen, die den Trauben halfen, den richtigen Reifegrad zu erreichen. 2015 wird ein Jahr, an das wir uns nicht nur für die außergewöhnliche Ernte erinnern werden, sondern auch für den Verkaufstrend und den Erfolg, der alle unsere Erwartungen übertroffen hat." Mit der Handlese der Trauben wurde Anfang Oktober begonnen. Die Ernte dann in der Kellerei sanft gepresst und einer Gärung, in temperaturkontrollierten Edelstahltanks, bei 25 bis 28 Grad unterzogen. Um die Extraktion der wichtigen Bestandteile aus den Schalen zu unterstützen, wurde der Most regelmäßig über den Traubenhut gepumpt. Die Maische-Gärung dauerte knapp 3 Wochen. Der Wein reifte 24 Monate in 60 HL Fässern aus slawonischer Eiche. Im Glas leuchtet der 2015er in Granatrot mit einem leichten, orangefarbenen Rand. Intensive Düfte steigen empor und verströmen Noten von hellen Beeren, Kirschen, trockenem Waldboden und Rosen, Gewürzen, Tabak, Kräutern und Zedernholz. Sehr typisch für einen erstklassig ausgebauten Sangiovese. Mit vollem Körper, sehr guter Struktur und vollem Geschmack, erobert der Brunello di Montalcino den Mundraum. Er ist weich, kraftvoll und besitzt aromatische Intensität. Im Mittelpunkt der fruchtigen Aromen stehen pralle Schwarzkirsche und schwarze Johannisbeere, werden flankiert von nuss- und erdigen Eindrücken sowie Gewürzen, süßer Lakritze, Espresso, Röst- und Kräuternoten. Das Holz ist perfekt eingebunden, die runden Gerbstoffe hinterlassen - in dieser noch recht jugendlichen Phase - eine "Griffigkeit" und geben dem Brunello Straffheit. Ein großzügiger, eleganter und langanhaltender Abgang bereitet ein genussreiches Finale und Sie erstehen hier einen erstklassigen und mit allen Ehren der Weinwelt ausgestatteten Brunello di Montalcino, aus dem hoch umjubelten Jahrgang 2015.

Unsere Speisenempfehlung:
Passende Speisen dazu: Ein rosa gebratenes Lammrückenfilet mit einem Kräutermantel oder ein saftiges, medium gegrilltes Entrecote kommen einem in den Sinn. Im jetzigen Stadium seiner Entwicklung passt der Brunello di Montalcino aus dem Hause Camigliano zu kurz gebratenem, dunklem Fleisch. In fünf Jahren und darüber hinaus werden Gerichte aus oder mit Reh-, Hirsch- und Sauerbraten perfekt harmonieren.

Optimaler Genuss: bei 14 bis 16°C, jetzt bis 2030

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
anstatt: 27,95 €
25,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 6075
Fattoria dei Barbi, Toskana - 0,75l. Fl.
(Preis 37,27 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 14,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,40 g/l
Restzucker: 0,40 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Toskana
Rebsorten: Sangiovese

                                    
Gambero Rosso 2022: 3 Gläser
Robert Parker: 94 Punkte
James Suckling: 95 Punkte
Ronaldi Bewertung: 5 Sterne 

Gambero Rosso: 3 Gläser
Robert Parker 94 Punkte
29,95 €

Beschreibung ...

Kellerei:
FATTORIA DEI BARBI S.r.l. Società Agricola, Località Podernovi, 170, Strada Consorziale dei Barbi, 53024 Montalcino (SI)

Vinophile Informationen:
Robert Parker adelt den 2016 Fattoria dei Barbi Brunello di Montalcino mit hervorragende 94 Punkte. James Suckling, ein ebenfalls hoch angesehener Weinkritiker in den Vereinigten Staaten von Amerika, greift sogar noch tiefer in die "Punktekiste" und holt ausgezeichnete 95 Zähler hervor. Suckling schreibt dazu in seiner Verkostungsnotiz: "Aromen von Pflaumen, Kirschen, Blumen und Sandelholz. Am Gaumen folgt ein voller Körper mit straffen, dennoch polierten Tanninen und einem langen, würzigen Abgang. Der Wein besitzt eine gute Struktur und viel Intensität. Geben Sie ihm mindestens drei oder vier Jahre Zeit. Versuchen Sie ihn nach 2025." Bleibt auf jeden Fall noch zu erwähnen: Großartige "Drei Gläser" vom Gambero Rosso 2022.

Weinbeschreibung:
"Unser Brunello di Montalcino wird seit 1892 produziert und wurde für seine Qualität mehrfach ausgezeichnet. Dieser Rotwein ist das "Herz" unserer Produktion und wird zu 100% aus Sangiovese-Trauben, aus unseren besten Weinbergen in Montalcino hergestellt." Vor der Gärung wurden die Trauben aus 2016 einer kalten Mazeration unterzogen und in einer durch CO² geschützten Umgebung, auf eine Temperatur von 16°C gekühlt. Dieser Prozess erhöht die Extraktion von Polyphenolen und Aromastoffen. Es folgte die alkoholische Gärung, die 17 Tage, bei einer kontrollierten Temperatur von 27°-28°C dauerte. Nach dem Abstich und der malolaktischen Gärung reifte der Wein die ersten Monate in kleinen bis mittelgroßen Eichenfässern. Später vollendete er die Reifung in größeren Eichenfässern, was einen Gesamtzeitraum von zwei Jahren einnahm, bevor er 4 Monate vor der Veröffentlichung in Flaschen abgefüllt wurde. Jahrgang 2016, der insgesamt als absolut herausragend in der Toskana gehandelt wird, was speziell für Brunello di Montalcino gilt, trägt eine schimmernde Robe von brillant leuchtendem Rubinrot mittlere Intensität. Im typischen Bouquet rote Beerenfrüchte, Kirsche, Pflaume, Minze, Orangenschale und Hagebutte. Leichte Anklänge von getrockneter Baumrinde, wildem Fenchel und Salbei. Der Geschmack und die Persistenz des Barbi Brunello ist elegant, geschmeidig mit angenehmer Würze. Der Schluck ist straff, komplex und aristokratisch, mit einem Finale im "alten Stil". Er begeistert mit guter Balance zwischen Säure und Tannin. Die mit zunehmender Flaschenreife an Feinheit und Ausgewogenheit dazu gewinnen wird. Ein klassischer, beispielhafter Brunello di Montalcino, der an die Produktionen der Siebziger Jahre erinnert und in Ihren gut bestückten Keller gehört.

Unsere Speisenempfehlung:
Zum Brunello di Montalcino der Fattoria dei Barbi servieren Sie, eine langsam geschmorte Lammkeule oder Lammhaxen, mit würzigem Ratatouille und herzhaften Röstkartoffeln als Beilage. Selbstverständlich passen auch viele andere dunkle Fleischsorten wie, feine Ragouts vom Wild, Braten von Hirsch oder Wildschwein, Rehrücken am Knochen gegart, Schmorbraten aus bestem Rind und Rindersteaks. Ebenfalls zu empfehlen ist die Kombination mit edlen italienischen und französischen Käsesorten.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2032

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
anstatt: 29,95 €
27,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 6078
Marchesi Frescobaldi, Toskana - 0,75l. Fl.
(Preis 46,60 € je Liter)

Rotwein, trocken
Alkoholgehalt: 14,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,90 g/l
Restzucker: 2,50 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Toskana
Rebsorte: Sangiovese

                                    
Gambero Rosso 2022: 3 Gläser
Robert Parker: 93 Punkte
James Suckling: 95 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Gambero Rosso: 3 Gläser
Robert Parker 93 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 
36,95 €

Beschreibung ...

Kellerei:
Tenuta di Castelgiocondo - Marchesi Frescobaldi, Località CastelGiocondo, 53024 Montalcino (SI)

Vinophile Informationen:
Das Weingut umschreibt seinen Standort und den Brunello di Montalcino mit den poetischen Worten: "Castel Giocondo ist ein besonderer Ort in Montalcino. Die Vielfalt an Lagen und Böden, aus Galestro, Ton und Sand aus dem Pliozän, verleihen dem Brunello di Montalcino unendlich viele Schattierungen. Dieser Aromen-Fächer entfaltet sich mit der Zeit und weckt die unbändige Lust, ihn fortwährend neu zu entdecken, zu kosten und in Erinnerungen zu schwelgen." Das Weinjahr 2016 gehört in der Toskana zu den großen Jahrgängen der letzten Dekaden und ein paar Kisten des Brunello di Montalcino einzulagern ist eine lohnende Investition, für die kommenden 10 bis 20 Jahre.

Weinbeschreibung:
Am 11. November 2020 veröffentlicht der amerikanische Weinkritiker James Suckling erste Ergebnisse zum Brunello de Montalcino Jahrgang 2016, der aufgrund seiner außerordentlichen Qualität, in die Fußstapfen der grandiosen Jahrgänge 2010 und 2015 getreten ist und auf der ganzen Welt von der Fachpresse umjubelt wird. Mit herausragenden 95 Punkten landete der 2016 Castelgiocondo unter den Topgewächsen des Jahrgangs. James Suckling schreibt: "Aromen von Schwarzkirsche und Brombeere, mit feiner Mineralnote und frischen Blumendüften, gefolgt von einem vollen Körper mit festen, seidigen Tanninen, die geschliffen und intensiv sind. Der Wein aus dem Jahrgang 2016 besitzt eine schöne Finesse und enorme Länge. Trinken ab 2023." Der Brunello di Montalcino erhält seine besondere Prägung durch die strickte, sorgfältige Auslese der Sangiovesetrauben im Weinberg, in dem viele der Bedingungen für ein großartiges Wachstum der Früchte gegeben sind und um aus den alten Weinstöcken das Beste herauszuholen. Der Jahrgang 2016, den wir gerade aus seiner Flasche in das Glas gegossen haben, leuchtet in kräftigem Rubinrot und er duftet wunderschön, verführerisch und einladend. Das Bukett entfaltet intensive Aromen von dunklen Früchten, darunter Pflaumen Brombeeren und Sauerkirschen, des Weiteren Eindrücke von Orangen, Trockenblumen, Waldboden und eine feine Würze von mediterranen Kräutern stammend. Am Gaumen bietet der trockene Brunello di Montalcino eine gute Dichte, hat Fülle, Kraft und aromatische Intensität. Die Textur ist cremig weich, kontrastiert von kühlender Mineralität, feinkörnigem Tannin und saftiger Säure. Alle Elemente des Brunello di Montalcino befinden sich am richtigen Platz. Der Wein braucht noch etwas Zeit in der Flasche, um die perfekte Balance zu finden und zu einer echten Schönheit zu reifen. Großer Genuss ist garantiert und der Jahrgang 2016 gehört in jeden Weinkeller.

Unsere Speisenempfehlung:
Zu diesem Brunello di Montalcino Castelgiocondo servieren wir zum Beispiel, rosa gebratene Lammrücken mit Flageolets und Kartoffelgratin. Oder eine langsam geschmorte Lammkeule, mit würzigem Ratatouille und herzhaften Kartoffelrösti als Beilage. Selbstverständlich passen viele andere dunkle Fleischsorten wie, feine Ragouts vom Wild, Schmorbraten aus bestem Rind, Kalbshaxe und englisch gebratene Rindersteaks, wie das "Bistecca alla Fiorentina". Ebenfalls zu empfehlen ist die Kombination mit edlen Käsesorten.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2032

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
anstatt: 36,95 €
34,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !