Premiumweine. Das Außergewöhnliche für den besonderen Anlass

Ronaldi Sterne, etwas das zu uns passt, etwas unkompliziertes !
  
5 Sterne ***** = Premiumweine. Das Außergewöhnliche für den besonderen Anlass  
 
Als "Toptipp" hervorgehoben = Preis und Leistung unschlagbar   
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 10
ART.NR.: 4993
Romagnoli, Emilia Romagna - 0,75l. Fl.
(Preis 15,27 € je Liter)

Rotwein, vollmundig und saftig
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,50 g/l
Restzucker: 14,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Emilia Romagna
Rebsorten: Croatina, Barbera, Merlot

Luca Maroni : 99 Punkte
            
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 
12,75 €

Beschreibung ...

Kellerei:
Cantine Romagnoli, via Genova, 20 29020 Villò di Vigolzone (PC)

Vinophile Informationen:
Sensationelle 99 Punkte für den Jahrgang 2018, vergeben durch den italienischen Weinkritiker Luca Maroni und dessen Höchstnote, die der Caravaggio Rosso nun zum dritten Mal in Folge erhält. Luca Maroni schreibt in seiner Verkostungsnotiz: "una crema viola di frutto prugna e mora, che al tatto è seta per la sua densità estrattiva-compositiva, al sapore tondo come una bacca di uva perfettamente matura, e che al profumo è d'integrità ossidativa e di pulizia olfattiva assolutamente cristallina. Lo si gode allora con piacevolezza somma e universale, con ogni sensazione che per intensità, armonia e splendenza è acme di valor viticolo ed enologico trasformativo."

Weinbeschreibung:
Die beiden Inhaberfamilien Ferrari und Perini sind aus voller Überzeugung Winzer und Weinmacher: "Es ist das schönste Handwerk der Welt. Großartigen Wein zu produzieren ist eine Leidenschaft, eine Lebensphilosophie, ein kontinuierliches Träumen und Vorstellen. Die besten Weine entstehen aus dem Zusammenspiel kultivierter, kerngesunder Trauben, die jedes Jahr von verschiedenen Aromen und Geschmäckern erzählen. Das Wichtigste jedoch, was sich hinter jedem Etikett befindet, sind die Menschen: erfahrene Hände, die den Wein von der Lese bis in die Flasche begleiten." Die Trauben - Croatina, Barbera und Merlot - werden von Hand geerntet. 20% des Croatina bleiben länger am Stock hängen und werden später gelesen, um eine höhere Konzentration von Zucker und Aroma zu erzielen. Die Trauben werden schonend vinifiziert und jede Sorte für sich über zwölf Monate in französischer Eiche ausgebaut, um dann zum Caravaggio Rosso assembliert zu werden. Der Jahrgang 2018 duftet wie eine bezaubernde Essenz aus vielen dunklen Früchten, wie Schwarzkirschen, Brombeeren, Granatapfel, Datteln und gekochte schwarze Maulbeeren und Sauerkirschen. Daneben erlebt man feine Düfte von Vanille, roten Blüten, Süßholz und Zedernholz. Der erste Schluck zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht. Der weiche Caravaggio Rosso ist irre saftig, frisch und besitzt eine kraftvolle Frucht, die von einer dezenten Spur Restzucker, der moderaten Säure, dem kräftigen Alkohol und geschliffenen Tanninen, alles sehr harmonisch vereint, zu einem langen Abgang geleitet werden. Sie bekommen hier einen authentischen Rotwein aus der Emilia Romagna und erwerben zugleich ein großartiges Genusserlebnis.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Caravaggio Rosso ist bestens geeignet um als Begleiter zu orientalisch oder arabisch gewürzten Speisen serviert zu werden. Kochen Sie zum Beispiel ein Lammragout abgeschmeckt mit Minze und Kardamom. Andere typische Zutaten der arabischen Küche sind zum Beispiel Okraschoten, Bulgur, Couscous, Joghurt, Auberginen, Kichererbsen, Datteln, Rosinen, Reis, Petersilie, Koriander und andere frische Kräuter. Beliebte Rezepte der orientalischen Küche sind Falafel, Kofta-Curry, Hummus und Tabouleh. Hervorragend passt der Wein auch zu dunklem Fleisch vom Grill, Wildbret, kräftigen Wurstspezialitäten, edlem Wild-Geflügel und zu gereiftem Käse.

Optimaler Genuss: bei 14 bis 16°C, jetzt bis 2026

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
anstatt: 12,75 €
11,45 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4523
Nativ, Kampanien - 0,75l. Fl.
(Preis 16,51 € je Liter)

Weißwein, vollmundig und saftig
Alkoholgehalt: 12,0 %vol.
Gesamtsäure: 6,83 g/l
Restzucker: 17,04 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Kampanien
Rebsorten: Fiano di Avellino, Greco di Tufo, Falanghina

Luca Maroni : 99 Punkte
            
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 
13,75 €

Beschreibung ...

Kellerei:
Società Agricola Nativ SRL, C/da Ruvitiello Snc, 83035 Grottaminarda (Av)

Vinophile Informationen:
Zum bereits vierten Mal in Folge, erhielt der Suadens Bianco die Höchstnote von Italiens Weinkritiker Luca Maroni, der in der Verkostung schrieb: "la sua suadentissima sensazione di polpa di pera, è tanto effetto del valor primo del suo frutto quanto di rispettosissima enologia esecutiva. La qualità eccezionale della materia prima ingenera la viscosità cremosa del suo tatto, la morbidezza armoniosa con cui questo vino sì profonde al gusto. Un alternarsi fra fragranza acida e rotondità che rendono complesso e voluminoso il suo incedere al palato. La purezza e la balsamicità del suo profumo, inossidato, floreale, vaniglioso e cristallino, sono il prodotto della valentia tecnica della sua trasformazione. Processo che sì integro ai sensi rende purissimo l'effondersi del suo diamante aromatico, uvosamente sì primo. Chapeau."

Weinbeschreibung:
"Einer der besten Weißweine, denen ich jemals begegnet bin". – so lautet ein Zitat des Luca Maroni, vor nicht allzu langer Zeit. Der von vielen seit Jahren umjubelte Weißwein ist eine für die Weinregion Kampanien klassische Mischung, bestehend aus den Trauben Fiano di Avellino, Greco di Tufo und Falanghina. Ein Bianco, bei dessen Produktion moderne Weinbereitung mit den traditionellen Methoden, vortrefflich in Einklang gebracht wird. Die exponierten Weinberge befinden sich in Höhenlagen von 450 bis 500 Metern, deren mittelschweren Böden mit Kalkadern angereichert sind. Die Trauben werden Mitte bis Ende Oktober selektiv von Hand gelesen, später entrappt, dabei ein zweites Mal selektiert und sanft gepresst. Die Vinifikation und Reifung findet im Stahltank sowie in französischer Eiche statt. Im Weinglas angekommen, verbreitet der Jahrgang 2019, der goldfarben glänzt, einen unglaublich betörenden, durch eine üppige Frucht inspirierten Duft. Das intensive Bukett ist eine aromatische und exotische Duftwolke, angereichert mit intensiven Aromen vollreifer Birnen, Mango, Pfirsichen, Bananen und Äpfeln. Dazu gesellen sich feine Anklänge von Limetten, Orangen und Haselnuss sowie florale Aspekte von Holunderblüten und Zitronenmelisse. Im Gaumen ist der 2019 Suadens Bianco sehr frisch, lebendig und vollmundig. Sein Geschmack widerspiegelt in bestechend schöner Art und Weise, die nasal erlebten Eindrücke. Der verführerische und vielfältige Weißwein begeistert mit angenehmer Persönlichkeit an den Papillen, ist ungemein köstlich und saftig, wird von einem weichen Körper, mit unglaublichem Schmelz, perfekt durch die Wahrnehmung geleitet und klingt im feinen, facettenreichen Abgang langsam aus. Ein köstlicher Spaß und lustvoller, authentischer Weißweingenuss, perfekt für die Familienfeier oder ein geselliges Gelage mit guten Freunden.

Unsere Speisenempfehlung:
Bereiten Sie, zu dieser sehr eigenständigen Weißweinspezialität aus Kampanien, einen kalten Salat bestehend aus glasiertem Fleisch von Garnelen sowie in Olivenöl kurz gebratenem Seeteufel. Des Weiteren wird dieser leckere Salat ergänzt, durch die Zugabe von frischen weißen und grünen Spargelspitzen, saftigen Pfirsichspalten und herben Blutorangenfilets. Dies alles marinieren und würzen Sie mit einem Dressing, bestehend aus weißem Balsamicoessig, bestem Blütenhonig, gutem Walnussöl, frischem Estragon, Flor de Sal, gemahlenem weißen Pfeffer und einer Messerspitze milden Senfs.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 8 bis 10°C, jetzt bis 2025

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
anstatt: 13,75 €
12,38 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4991
Romagnoli, Emilia Romagna - 0,75l. Fl.
(Preis 16,60 € je Liter)

Weißwein, vollmundig und saftig
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 7,00 g/l
Restzucker: 18,00 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Diamkorken
Land: Italien
Anbauregion: Emilia Romagna
Rebsorten: Malvasia di Candia Aromatica, Ortrugo, Sauvignon Blanc

Luca Maroni : 99 Punkte
            
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Beschreibung ...

Kellerei:
Cantine Romagnoli, via Genova, 20 29020 Villò di Vigolzone (PC)

Vinophile Informationen:
Sensationelle 99 Punkte für den Jahrgang 2018, vergeben durch den italienischen Weinkritiker Luca Maroni und dessen Höchstnote, die der Caravaggio Bianco nun zum dritten Mal in Folge erhält. Luca Maroni schreibt in seiner Verkostungsnotiz: "un vero trionfo dell'uva. Non solo in suadenza e uvosità floreale d'aroma, ma anche in viscosità e polposità di tatto, in suadenza palatale gustativa, in splende za in ossidata d'aroma. Un vino la cui eccezionale piacevolezza sensoriale potrebbe indurre a sottovalutare le sue doti compositive native: concentrazione, equilibrio e integrità perfette. Ed è invece proprio per via di questa sua mirabile composizione analitica che la sua performance organolettica è tanto straordinariamente piacevole quanto immediatamente universale".

Weinbeschreibung:
Eine ausgeklügelte Cuvée der Sorten Malvasia di Candia Aromatica, Ortrugo und Sauvignon Blanc, deren Rebstöcke auf ton- und eisenhaltigen, mineralischen Böden stehen. Die Lese der reifen Trauben wird manuell von Hand durchgeführt, wobei man 20% der Früchte zirka zwei Wochen länger am Stock hängen lässt, um sie leicht zu trocknen, bzw. den Extrakt- und Zuckergehalt zu steigern. In der Kellerei werden die Trauben entrappt, heruntergekühlt und gepresst. Der Most wird bei kontrollierten Temperaturen vinifiziert, dabei teilweise im Holzfass, doch zum überwiegenden Teil im Stahltank ausgebaut. Der für die Emilia typische Weißwein zeigt eine tiefgelbe Farbe mit goldfarbenen Adern. In der Nase ist die Malvasia Traube, die hier einen frischen und lebendigen Ausdruck mit einem Hauch von exotischen Früchten und weißem Fruchtfleisch präsentiert, durch den Duft nach weißen Blüten sofort zu erkennen. Die Sorten Ortrugo und Sauvignon Blanc bringen im intensiven und verführerisch duftenden Bukett Aromen von gelben Obstsorten, Litschi, Kiwi sowie Holundersirup, grüner Paprika und Kirschblüte zum Ausdruck. Der 2018 Carravagio Bianco rockt die Papillen und begeistert während der Verkostung mit irre vielen Fruchtnoten, zeigt eine gute und erfrischende Säure die Leichtigkeit verleiht, kombiniert mit einer sehr anregenden Mineralität, die den Wein besonders macht und ihm eine schier unglaubliche Geschmackslänge verleiht. Der charakteristische, dezente Restzuckergehalt sorgt für eine angenehme Trinkbarkeit und steigert die Freude am Genuss. Es erwartet Sie ein charmanter und absolut köstlicher Carravagio Bianco, dessen Jahrgang 2018 perfekt gelungen ist und enormen Trinkspaß bietet.

Unsere Speisenempfehlung:
Der Caravaggio Bianco ist der ideale Begleiter zu vielen Spargelvariationen. Er passt perfekt zu hellem Fleisch, vor allem Geflügel, zu Bouillabaisse, verschiedenen weißen Fischfilets, zu frischem Schwertfisch und zu diversen Meeresfrüchten. Versuchen Sie zum Beispiel die leckere Kombination mit sautierten Medaillons vom Seeteufel, serviert mit einer cremigen Sauce, die durch Zugabe einer Messerspitze Mark der Bourbon Vanille aromatisiert und mit ein paar Löffeln Creme Double angereichert wurde. Als Beilage reichen Sie frischen weißen sowie grünen Spargel und neue Kartoffeln oder hausgemachte Bandnudeln.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 8 bis 10°C, jetzt bis 2023

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
12,45 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4012
Poggio Le Volpi, Latium - 0,75l. Fl.
(Preis 17,00 € je Liter)

Weißwein, vollmundig und saftig
Alkoholgehalt: 13,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,85 g/l
Restzucker: 12,10 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Latium
Rebsorten: Malvasia, Greco, Chardonnay

Luca Maroni : 99 Punkte
            
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Beschreibung ...

Kellerei:
Poggio Le Volpi, Via di Fontana Candida, 3, 00040 Roma( RM )

Vinophile Informationen:
Der Donnaluce Bianco wird von Poggio Le Volpi unter anderem als passender Begleiter zu Bottarga empfohlen. Bottarga ist eine im Ursprung sardische Spezialität, die aus dem Rogen der Großkopfmeeräsche hergestellt wird, jedoch im gesamten Mittelmeerraum zu finden ist, wo sie zum Beispiel vom Thun- oder Schwertfisch stammt. Der Rogen wird zunächst eingesalzen und dann getrocknet, was die ungewöhnliche Speise für ein Jahr haltbar macht. Bei uns in Deutschland kann man Bottarga in guten sortierten italienischen Einzelhandelsgeschäften erwerben. Vor allem Nudelgerichte, in Kombination mit Knoblauch, Olivenöl und Limetten, lassen sich mit dem getrockneten Rogen zubereiten und passen klasse zum Donnaluce Bianco.

Weinbeschreibung:
Donnaluce Bianco wurde speziell den Frauen gewidmet und das zunächst schlicht anmutende, bei genauerer Betrachtung jedoch edel aussehende Etikett, zeigt eine alte Brosche - auch Kamee, dies ist die Bezeichnung für ein erhabenes Relief, aus einem Stein wie zum Beispiel Onyx und Lava oder aus Mollusken gefertigt und vor allem von aristokratischen Damen getragen. Die handwerkliche Herstellungstechnik der Kameen stammt aus dem antiken Alexandria. Kameen eroberten von dort aus die hellenistische und später auch die römische Welt. Der Bianco, dessen Jahrgang 2019 in hellem Zitonengelb funkelt, wird hauptsächlich aus Malvasia del Lazio, mit einem geringen Anteil an Greco und Chardonnay hergestellt. Donnaluce ist intensiv aromatisch in der Nase, mit einem Spiel der Aromen, das an reife Stachelbeeren, Aprikosen und Pfirsiche, frische Litschis und chinesische Mandarine denken lässt. Umrahmt wird die überbordende Frucht von zarten Anklängen weißer Blumen, wie zum Beispiel Holunderblüten und Lilien, nebst Honig von Wiesenblumen und geschälten Mandeln. Das Bukett löst Begeisterung aus und man freut sich auf den ersten Schluck. Der ist dann weich am Gaumen und sehr aromatisch an den Papillen. Der 2019 Bianco ist druckvoll, kräftig und verzaubert mit seidigem Schmelz. Die erlebten Geschmackseindrücke lösen weitere Glücksgefühle aus, man erfreut sich an köstlicher Fruchtsüße und einer großartigen Textur. Der vielfältige Weißwein aus Lazio ist sowohl geschmacklich, als auch haptisch ein großer Genuss und ein kulinarisches Erlebnis, wie man es nur selten geboten bekommt in dieser Kombination.

Unsere Speisenempfehlung:
Versuchen Sie den Donnaluce Bianco in der kulinarischen Paarung mit gesottenem Schellfisch oder Kabeljau. Dazu reichen Sie eine pikante Senfbutter, festkochende Salzkartoffeln mit Petersilie und frischem Blattsalat, was ein Hochgenuss sein dürfte. Selbstverständlich passt der außergewöhnliche Weißwein auch zu frischen Fischen aus dem Mittelmeer, Krusten- und Schalentieren, hellen Fleischsorten und vor allem zu Frischkäse. Der Wein passt auch hervorragend zu orientalischen Gerichten wie Tempura, Sushi oder Thaisalaten, sowie diversen Risotti Zubereitungen und frischem Ziegenkäse.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2024

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
12,75 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4018
Tavignano, Marken - 0,75l. Fl.
(Preis 17,00 € je Liter)

Weißwein, trocken
Alkoholgehalt: 13,5 %vol.
Gesamtsäure: 5,55 g/l
Restzucker: 1,50 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Marken
Rebsorte: Verdicchio

                                            
Gambero Rosso 2020: 2 rote Gläser
Luca Maroni: 91 Punkte
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Gambero Rosso: 2 rote Gläser
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Beschreibung ...

Kellerei:
TENUTA DI TAVIGNANO Soc. Agr. Lucangeli Aymerich di Laconi, Loc. Tavignano, 62011 Cingoli (MC)

Vinophile Informationen:
In den achtziger und neunziger Jahren war das Hauptverkaufsargument für einen Verdicchio dei Castelli di Jesi, die etwas eigenwillige schlanke Amphoren Flasche, was man als tragisch bezeichnen konnte, denn dadurch wurde in vielen Kellereien die Qualität der Weine völlig vernachlässigt. Inzwischen hat sich das Bild stark gewandelt und man findet wieder viele herausragende Verdicchio dei Castelli di Jesi im Markt. So auch dieser schöne Lagenwein der Tenuta di Tavignano. Die innovative Kellerei hat vier verschiedene Verdicchio dei Castelli di Jesi im Angebot und jeder dieser Weißweine präsentiert sich von individueller, einzigartiger Ausprägung.

Weinbeschreibung:
Der Respekt vor der Umwelt hat das Wachstum der Kellerei begleitet, ein Teil der Philosophie, der sich die Familie verpflichtet hat, um die wunderschöne Umgebung zu erhalten. Man hat seit jeher Techniken zur Bewirtschaftung von Weinbergen mit geringer Umweltbelastung angewendet, indem die Gesundheit der Reben kontinuierlich überwacht wurde. Um diesen ethischen Ansatz zu unterstützen, wurde ab dem Jahrgang 2015 mit der Umstellung aller Weinberge auf ökologischen Landbau begonnen. Die Weinberge, auf einer Höhe von 260 bis 400 Meter ü.d.Meer, mit einem Durchschnittsalter der Pflanzen von zirka 30 Jahren, unterscheiden sich in Bodeneigenschaften und Exposition. Verdicchio ist eine produktive Traube, die fast ausschließlich in der Region Marken angebaut wird. In der Tenuta di Tavignano wird diese Rebsorte zum klassischen Weißwein ausgebaut, der sich hervorragend als Aperitif, zu Meeresfrüchten, zu Fisch sowie hellem Fleisch oder zu leichten Vorspeisen eignet. Der Jahrgang 2018 zeigt sich strohgelb mit grünem Schimmer. Er duftet klar, frisch und fruchtig, nach gelbem Steinobst, Limetten, Mandeln und Blüten. Das Bukett des Misco ist vielschichtig, feinwürzig und verspielt. Am Gaumen erlebt man einen köstlichen Weißwein, der mit viel Cremigkeit und toller Persistenz überzeugt. Satte Fruchtaromen und balancierende Säure sind weitere Vorzüge, die in einem aufregenden Abgang enden, der einen langen Nachklang und Freude auf den nächsten Schluck auslöst. Schnell ist die Flasche geleert und gut ist es zu wissen, eine zweite oder gar dritte Flasche im Kühlschrank zu haben.

Unsere Speisenempfehlung:
Frische Gerichte auf Basis von Fisch sind als erstes zu nennen. Bereiten Sie zum Beispiel eine gehaltvolle Fischsuppe, ein Fischragout in sahniger Sauce oder einen knusprig gebratenen Fisch vom Grill. Sehr schmackhaft ist die Kombination zu einem Kaninchenragout. In der dazugehörigen Sauce werden grüne Oliven, frische Tomaten, Knoblauch, diverse Kräuter und Frühlingszwiebeln verarbeitet. Als Beilage servieren Sie selbstgemachte Bandnudeln und Cima di Rapa, ein broccoliartiger Stängelkohl, der seinen Ursprung in Apulien und Kampanien hat.

Optimaler Genuss: gut gekühlt bei 6 bis 8°C, jetzt bis 2025

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
12,75 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
ART.NR.: 4715
Musita, Sizilien - 0,75l. Fl.
(Preis 17,27 € je Liter)

Rotwein, vollmundig und saftig
Alkoholgehalt: 14,0 %vol.
Gesamtsäure: 5,50 g/l
Restzucker: 13,30 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkorken
Land: Italien
Anbauregion: Sizilien
Rebsorten: Nero d´Avola

Luca Maroni : 99 Punkte
            
Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 

Ronaldi "Toptipp" : 5 Sterne 
14,75 €

Beschreibung ...

Kellerei:
Cantina Musita, C\da Passo Calcara 552, 91018 Salemi TP

Vinophile Informationen:
Sensationelle 99 Punkte, vergeben von Italiens Weinkritiker Luca Maroni, dessen Höchstnote der Tosone nun zum bereits dritten Mal in Folge erhält. Luca Maroni schreibt unter anderem: "Dieser wundervolle, großartige Rotwein glänzt durch seine süße offene Art; mit einer Unmenge an Brombeeren, schwarzen Kirschen und Ultra reifen Marasca-Kirschen. Seine Kraft, sein Überfluss und die Gewürzausbeute stammen vom Ausbau in bester Eiche und der majestätischen Konsistenz. Qualitäten absoluter Naturkonzentration, die dank der önologischen Ausführungstechnik und einer, trotz Konzentration, noch vorhandenen lymphatischen Saftigkeit glänzen. Einer der konzentriertesten und zugleich harmonischsten italienischen Rotweine des Jahres. Chapeau."

Weinbeschreibung:
Der Nero d´Avola wächst in unmittelbarer Nähe zum Weingut. Die besten Weinberge befinden sich in Baglio Guarini, ein kleines Tal dessen Name auf ein altes Landhaus zurück geht und in Fontana Bianca, auf 300 Metern Höhe, zwischen den bekannten Orten Salemi und Marsala. Die reifen Früchte werden manuell geerntet und dabei streng selektiert. Nach Ankunft in der Kellerei Musita werden sie sanft gepresst und einer schonenden Vinifikation unterzogen, die traditionellen Methoden unterliegt und maßgeblich die hohe Fruchtausbeute des Tosone unterstützt. Nach kurzer Ausbauphase in Edelstahl und Tonneaus, wird er in den Verkauf gegeben. Vor allem die Fans von dichten Amarone della Valpolicella und Primitivo di Manduria Weinen kommen hier voll auf ihre Kosten, denn der Tosone Nero d´Avola bietet ähnliche Eindrücke und Geschmackserlebnisse. Jahrgang 2017, der sich tief Dunkelrot mit fast schwarzem Kern zeigt, präsentiert ein überbordendes, sattes Bukett, das vor verführerischen Aromen von frischen Brombeeren und Brombeergelee, von Schwarzkirschen, Zwetschgen, Dörrobst, Lakritze, Schokolade, Vanille und Wildkräutern nur so strotzt. Mit mächtiger Fülle und enorm üppiger Frucht, schiebt sich der Tosone zwischen Zunge und Gaumen. Auch wenn dieser Nero d´Avola von allem sehr viel hat, bleiben ihm Frische und Trinkfluss zu eigen, sodass er enorm köstlich daherkommt und großen Genuss bietet. Ein ausgewogener Rotwein mit einer außergewöhnlichen Vielfalt an Aromen, dessen weiche Tannine das einmalige Geschmackserlebnis abrunden, das in einem langen, fruchtigsüßen Finale endet.

Unsere Speisenempfehlung:
Eine kulinarisch großartige Kombination bildet der Tosone zusammen mit einem heißen Strudel, welcher gefüllt ist mit einem Ragout aus Thüringer Blutwurst, schwarzen Oliven, weich gedünsteten Streifen der Knollensellerie und der Karotte, geräucherten Schinkenwürfeln, Rosinen, die zuvor in Marsala eingelegt wurden, Lauchzwiebeln und gehackter Petersilie sowie Oregano und Salbei. Dazu servieren Sie eine Sauce, die mit dunkler Bitterschokolade und Rotwein bereitet wird. Als Beilage dienen ein Kartoffel-Maronen-Püree und ein Pesto aus getrockneten Früchten.

Optimaler Genuss: bei 16 bis 18°C, jetzt bis 2027

schließen
( Preise inklusive MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten )
anstatt: 14,75 €
12,95 € *
Menge:
versandfertigsofort versandfertig !
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 10